ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: UHD (3840 x 2160)
Hel­lig­keit: 5000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: MHL-​Unter­stüt­zung, Laut­spre­cher, 3D-​ready, Lens Shift
Schnitt­stel­len: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Optoma 4K550 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... der 4K550 von Optoma, erreichte tatsächlich knapp die geforderten 5000 Lumen. Allerdings wurden dann keine Farben mehr korrekt dargestellt. In den Bildmodi ‚Präsentation‘ und ‚sRGB‘ (und anderen) kann der 4K550 aber durchaus auch schöne Farben zeigen, allerdings mit deutlich geringerer Lichtleistung. Seine 4K-Auflösung bietet die Möglichkeit, auch feinste Details wie kleine Schrift gestochen scharf zu präsentieren.“

Testalarm zu Optoma 4K550

zu Optoma 4K550

  • Optoma 4K550 UHD 4K 3840X2160 DLP 5000 ANSI/10000.1/HDR10/2X5W (E1P1A1JWE1Z1)
  • Optoma 4K550 UHD 4K 3840X2160 DLP 5000 ANSI/10000.1/HDR10/2X5W (E1P1A1JWE1Z1)
  • Optoma 4K550
  • Optoma 4K550 - E1P1A1JWE1Z1 (492841)
  • Optoma Projektoren 4K550 - 3840 x 2160 - 5000 ANSI lumens

Kundenmeinung (1) zu Optoma 4K550

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

4K550

Zeigt feinste Details, bei vol­ler Licht­leis­tung aber keine kor­rek­ten Far­ben

Stärken
  1. knackscharfe Bilder
  2. saubere Farben bei begrenzter Lichtleistung
  3. Lens-Shift (+/- 15 Grad) zur Höhenverschiebung
  4. Fernbedienung mit Laserpointer und Maussteuerung
Schwächen
  1. hellster Modus: Farben nicht mehr sauber

UHD-Beamer liefern große Projektion in bester Auflösung. So auch der Optoma 4K550, den die Zeitschrift „AV-views“ auf dem Prüfstand hatte: Zwar nutzt der DLP-Beamer einen Trick (E-Shift), um aus der nativen Auflösung (2716 x 1528 Pixel) Bilder mit 3840 x 2160 Pixeln zu zaubern, das aber gelingt ihm sehr gut, denn Schriften und feinste Details werden gestochen scharf an die Wand geworfen. Kritik gibt es für die Farbdarstellung bei voller Lichtleistung, hier kommt es zu einem „heftigen Grünstich“. Zudem verwischen die Grenzen zwischen Gelb, Grün und Cyan. Verringern Sie die Lichtleistung, verbessert sich die Farbdarstellung deutlich. Dann allerdings lässt sich die komplette Wohnzimmerwand nicht bzw. nur bei kompletter Verdunklung zufriedenstellend ausleuchten.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Optoma 4K550

Native Auflösung UHD (3840 x 2160)
Helligkeit 5000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Lautsprecher
  • MHL-Unterstützung
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
HD-Fähigkeit Ultra HD
Gewicht 5800 g
Kontrastverhältnis 10000:1
Lebensdauer Glühlampe 3000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse USB-A (Power), USB-A (Service), Audio-Eingang (3,5-mm-Klinke)
Betriebsgeräusch 32 dB
Abmessungen / B x T x H 392 x 281 x 129 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: