Optoma 4K550 1 Test

ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung WQXGA+ (2716x1528)
  • Maxi­mal dar­stell­bare Auf­lö­sung UHD (3840x2160)
  • Hel­lig­keit 5000 ANSI Lumen
  • Licht­quelle Lampe
  • Betriebs­ge­räusch 32 dB
  • Tech­no­lo­gie DLP
  • Mehr Daten zum Produkt

Optoma 4K550 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... der 4K550 von Optoma, erreichte tatsächlich knapp die geforderten 5000 Lumen. Allerdings wurden dann keine Farben mehr korrekt dargestellt. In den Bildmodi ‚Präsentation‘ und ‚sRGB‘ (und anderen) kann der 4K550 aber durchaus auch schöne Farben zeigen, allerdings mit deutlich geringerer Lichtleistung. Seine 4K-Auflösung bietet die Möglichkeit, auch feinste Details wie kleine Schrift gestochen scharf zu präsentieren.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Optoma 4K550

zu Optoma 4K550

  • Optoma 4K550 UHD 4K 3840X2160 DLP 5000 ANSI/10000.1/HDR10/2X5W (E1P1A1JWE1Z1)
  • Optoma 4K550 UHD 4K 3840X2160 DLP 5000 ANSI/10000.1/HDR10/2X5W (E1P1A1JWE1Z1)
  • Optoma 4K550, 5000 ANSI Lumen, DLP, 2160p (3840x2160), 10000:1, 16:9, 671,8 -
  • Optoma 4K550 - E1P1A1JWE1Z1 (492841)
  • Optoma 4K550, DLP-Beamer weiß, UltraHD/4K, HDR, Lens Shift Auflösung:
  • Optoma 4K550 UHD 4K 3840X2160 DLP 5000 ANSI/10000.1/HDR10/2X5W (E1P1A1JWE1Z1)

Kundenmeinung (1) zu Optoma 4K550

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Zeigt feinste Details, bei vol­ler Licht­leis­tung aber keine kor­rek­ten Far­ben

Stärken

  1. knackscharfe Bilder
  2. saubere Farben bei begrenzter Lichtleistung
  3. Lens-Shift (+/- 15 Grad) zur Höhenverschiebung
  4. Fernbedienung mit Laserpointer und Maussteuerung

Schwächen

  1. hellster Modus: Farben nicht mehr sauber

UHD-Beamer liefern große Projektion in bester Auflösung. So auch der Optoma 4K550, den die Zeitschrift „AV-views“ auf dem Prüfstand hatte: Zwar nutzt der DLP-Beamer einen Trick (E-Shift), um aus der nativen Auflösung (2716 x 1528 Pixel) Bilder mit 3840 x 2160 Pixeln zu zaubern, das aber gelingt ihm sehr gut, denn Schriften und feinste Details werden gestochen scharf an die Wand geworfen. Kritik gibt es für die Farbdarstellung bei voller Lichtleistung, hier kommt es zu einem „heftigen Grünstich“. Zudem verwischen die Grenzen zwischen Gelb, Grün und Cyan. Verringern Sie die Lichtleistung, verbessert sich die Farbdarstellung deutlich. Dann allerdings lässt sich die komplette Wohnzimmerwand nicht bzw. nur bei kompletter Verdunklung zufriedenstellend ausleuchten.

von Jens

„Fernsehern, auch den größten, sind klare Grenzen gesetzt. Wer sich daheim wie im Kino fühlen will, greift zum Beamer.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Optoma 4K550

Bild
Native Auflösung WQXGA+ (2716x1528)
Maximal darstellbare Auflösung UHD (3840x2160)
Helligkeit 5000 ANSI Lumen
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
Kontrastverhältnis 10000:1
Technologie DLP
Lichtquelle Lampe
Lebensdauer Leuchtmittel 3000 h
Optik
Kurzdistanzprojektion fehlt
Laser-TV fehlt
Lens Shift vorhanden
Keystone-Korrektur fehlt
Bildqualität
HDR fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Ton
Lautsprecher vorhanden
Features
Smart-TV-Funktionen
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
Miracast fehlt
WiDi fehlt
Webbrowser fehlt
Media-Player fehlt
Akkubetrieb fehlt
Schnittstellen
Eingänge
Composite-Video-Eingang fehlt
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-MHL vorhanden
Komponenten-Eingang fehlt
LAN vorhanden
USB fehlt
VGA-Eingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Audio-Ausgang vorhanden
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang fehlt
Streaming
Bluetooth fehlt
WLAN integriert fehlt
Steuerung
12 Volt-Trigger vorhanden
RS-232C vorhanden
Allgemeines
Betriebsgeräusch 32 dB
Breite 39,2 cm
Tiefe 28,1 cm
Höhe 12,9 cm
Gewicht 5800 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: E1P1A1JWE1Z1

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf