Onkyo VC-GX30 12 Tests

(Smart Speaker)

Ø Gut (2,1)

Tests (12)

Ø Teilnote 2,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
LAN / Ethernet: Nein
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo VC-GX30 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • 18 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (3,4)

    Sprachbedienung (30%): „gut“ (2,4);
    Ton (25%): „gut“ (2,5);
    Funktionen (25%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Stromversorgung (5%): „befriedigend“ (2,9);
    Datensendeverhalten (0%): „kritisch“;
    Mängel in den AGB und Nutzungsbedingungen (0%): „sehr deutlich“;
    Mängel in den Datenschutzerklärungen (0%): „sehr deutlich“.  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 01/2019
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Im getesteten G3 zeigt sich Onkyos ganzes Audio-Know-how. Trotz des kompakten Gehäuses gelingen Bässe variabel. Der Mix aus dynamischem Hoch- und Mitteltonbereich haucht jeder Musikgattung Leben ein.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 01/2019
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 20

    „befriedigend“ (3,20)

    „Der G3 sieht unscheinbar aus – eher wie eine geschrumpfte HiFi-Box. Trotzdem erwartet der Kunde von HiFi-Hersteller Onkyo guten Klang, aber die Google-Box tönt eher dumpf. Auch die magere Ausstattung lässt ihn gegenüber der Konkurrenz etwas zurückfallen. Die Zusammenarbeit mit dem Google Assistant klappte dagegen recht ordentlich.“  Mehr Details

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (79%)

    Preis/Leistung: „gut“ (8 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 36 von 45 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 16 von 20 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 19 von 25 Punkten;
    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... So ist der G3, der ausschließlich Chromecast unterstützt und als Monogerät ausgelegt ist, eher als System für Küche oder Werkstatt interessant. Das Zweiwege-System entwickelt einen guten, definierten Klang, der es vermeidet, der üblichen Basslastigkeit solcher Lautsprecher zu verfallen. ...“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 13

    „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Der kleine G3 gefällt uns sehr gut. Er spielt dank ausgeklügelter Lautsprechertechnik im Innern und schwingungsdämpfenden Holz-Äußerem für seine Größe erstaunlich kräftig und voluminös auf. Auch unseren Google-Befehlen folgt er aufs Wort. Daumen hoch!“  Mehr Details

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 02/2019

    78 von 80 Punkten; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: klarer Klang mit kräftigem Bass; pegelfest; gute Stimmwiedergabe; Multiroom-Fähigkeit; Sprachassistent (Google Assistant); Chromecast integriert; Musik auch via Bluetooth; massives Gehäuse, sorgfältig verarbeitet; einfache Installation;
    Schwächen: Hochton etwas gedämpft; nur an Steckdose nutzbar.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Techtest.org

    • Erschienen: 10/2018

    „sehr gut“ (94%)

    Pro: guter, kräftiger Klang mit satten Bässen; kompakt; klassisches Regallautsprecher-Design; sehr einfache Einrichtung; gute Sprachsteuerung mit empfindlichen Mikrofonen.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Pro: Google Cast, Multiroom.
    Contra: kein Bluetooth, kein Akku-Betrieb, keine Anschlüsse.“  Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „‚Onkyos Smart Speaker G3 ... zeigen klar, dass Sprachsteuerung und Musikstreaming gut zusammenpassen. Die Integration der Systeme ist gelungen, auch wenn manche der Features ... noch nicht kompatibel sind. Klanglich bieten G3 ... guten Sound ...‘“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 12/2017

    „überragend“

     Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Solide Verarbeitung des Holzgehäuses; Gute Mikrofone; Harmonisches Frequenzspiel.
    Minus: Könnte noch luftiger klingen.“  Mehr Details

zu Onkyo VC-GX30

  • Onkyo VC-GX30 1 Multiroom-Lautsprecher (WLAN (WiFi), WiFi,

    Lautsprecher Anzahl Front - Lautsprecher , 1, | Netzwerk - und Verbindungsarten Netzwerkstandard , WLAN (WiFi) , ,...

  • ONKYO G3 Sprachgesteuerter Lautsprecher in Schwarz

    (Art # 2348981)

  • ONKYO VC-GX30 schwarz Streaming-Lautsprecher (Sprachsteuerung,
  • Onkyo VC-GX30-W Smart Speaker G3 weiß Sprachsteuerung Google Assistant

    Unterstützt Google Assistant, Sprachsteuerung von Smart - Home built - in Dual - Band Wi - Fi (5 GHz / 2, ,...

  • Onkyo VC-GX30-W Multimedia-Lautsprecher weiß

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > Multimedia - LautsprecherAngebot von Euronics Gerth

  • Onkyo VC GX30 Smart Speaker (2.0 Kanal, Multiroom, White)

    (Art # 11793439)

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Onkyo Smart Speaker G3

Onkyo Smart Speaker G3

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem WLAN-Lautsprecher Onkyo VC-GX30 wird der Versuch unternommen, trotz des kompakten Formats möglichst viel Klang aus der einzelnen Box herauszuholen. Die Sprachsteuerung liegt ganz in der Hand von Google und zeigt sich im Funktionsumfang identisch zu den anderen Lautsprechern, die den gleichen Assistenten verwenden.

Stärken und Schwächen

Für einen Lautsprecher mit Google-Sprachsteuerung ist das Modell von Onkyo dank Hoch- und Tieftöner überdurchschnittlich gut ausgestattet. Das kantige Gehäuse aus Holz trägt sein übriges dazu bei, eine hohe Klangqualität zu erreichen. Hier sorgt allein schon die Physik für bessere Ergebnisse als bei runden Exemplaren, die möglichst in alle Richtungen Schall aussenden wollen. Ist die Verbindung mit dem eigenen WLAN-Netzwerk hergestellt, fehlt nur noch die obligatorische Verbindung mit dem Google-Konto. Dann können Termine eingetragen oder abgerufen, Informationen gesucht oder Musik abgespielt werden. Auch andere Geräte lassen sich ansteuern, die ebenfalls vernetzt sind. Dass das gesamte Verhalten bei Google gespeichert und aller Voraussicht nach analysiert wird, muss dabei in Kauf genommen werden. Im Endeffekt ist es die Gegenleistung für die kostenlose Nutzung dieses Dienstes.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei der Höhe der Forderung hält sich Onkyo noch bedeckt. Angesichts einer vergleichbaren Ausstattung wie bei Googles eigenem Lautsprecher Home, aber einer optimierten Klangausgabe für Musik sind 200 Euro oder ein wenig mehr realistisch. Weil dies die Kernkompetenz und im Normalfall auch Hauptnutzung des Lautsprechers ist, kann sich die Mehrinvestition lohnen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo VC-GX30

Technik
System Mono-System
Anschlüsse
AUX-Eingang fehlt
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert vorhanden
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 12 cm
Tiefe 12,8 cm
Höhe 16,5 cm
Gewicht 1,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo Smart Speaker G3 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Google Home vs. Amazon Alexa

AUDIO TEST 3/2018 - Klanglich ist der Smart Speaker P3 sicher einer der besten Alexa-Lautsprecher überhaupt. Der Smart Speaker G3, Onkyo-Produktbezeichnung VC-GX30, ist im Vergleich zum P3 eher unauffällig gestaltet. Die Box mit den abgerundeten Ecken wirkt wie ein kleiner Badlautsprecher, lediglich die "Beule" in der Frontabdeckung verschafft ihm einen gewissen Wiedererkennungswert. Doch von dem schlichten Äußeren sollte sich niemand täuschen lassen. …weiterlesen