• Befriedigend 3,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: Mini-​PC
Verwendungszweck: Mul­ti­me­dia
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i3-​8109U
Grafikchipsatz: Intel Iris Plus Gra­phics 655
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

One Micro PC Advanced IO01 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,00)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 8

    „Günstig, ordentlich Tempo beim Arbeiten, keine großen Ausstattungs-Lücken – so holt sich der One den Preis-Leistungs-Sieg. Zwei kleinere Schwächen hat er aber: Die Funk-Tastatur-Maus-Kombi ist eher mittelprächtig, und der Lüfter des One arbeitet etwas lauter als die der Konkurrenten.“

zu Brunen-IT Micro PC Advanced IO01

  • ONE Micro PC Advanced IO01

Ähnliche Produkte im Vergleich

One Micro PC Advanced IO01
Dieses Produkt
Micro PC Advanced IO01
  • Befriedigend 3,0
One Gaming PC Advanced AR04 (Ryzen 5 3600, Radeon RX 5700, 16GB RAM, 512GB SSD)
Gaming PC Advanced AR04 (Ryzen 5 3600, Radeon RX 5700, 16GB RAM, 512GB SSD)
  • Gut 2,3
One Office PC Advanced IO07
Office PC Advanced IO07
  • Befriedigend 2,9
von 5
(0)
4,4 von 5
(54)
von 5
(0)
von 5
(0)
4,5 von 5
(46)
von 5
(0)
Geräteklasse
Bauart
Bauart
Mini-PC
Mini-PC
Desktop-PC
Desktop-PC
Barebone
Desktop-PC
Verwendungszweck
Verwendungszweck
Multimedia
Multimedia
Gaming
Gaming
Office
Office
Hardware & Betriebssystem
Systemkomponenten
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Intel-CPU
AMD-CPU
  • AMD-CPU
  • AMD-Grafik
  • SSD
Intel-CPU
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Prozessor
Prozessormodell
Prozessormodell
Intel Core i3-8109U
Intel Celeron J4105
k.A.
AMD Ryzen 5 3600
Intel Pentium Silver J5005
Intel Core i3-9100F
Grafikchipsatz
Grafikchipsatz
Intel Iris Plus Graphics 655
Intel UHD Graphics 600
k.A.
AMD Radeon RX 5700 8GB GDDR6 SAPPHIRE 8G
Intel UHD Graphics 605
NVIDIA GeForce GT 710
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Brunen IT Service Micro PC Advanced IO01

Win­zi­ger Beglei­ter für den digi­ta­len All­tag

Stärken

  1. flott bei Alltagsaufgaben
  2. fairer Preis
  3. Funkmaus und -tastatur im Lieferumfang

Schwächen

  1. deutlich hörbarer Lüfter
  2. nur Dualcore-Prozessor

Der bei One Computer erhältliche Mini-PC fällt mit rund 450 Euro ziemlich günstig aus. Dass man bei dem Preis keine Leistungswunder erwarten kann, ist klar. Dennoch schafft es die Kombination aus 8 GB Arbeitsspeicher und Core-i3-Prozessor im Zusammenspiel mit der flotten SSD, das Arbeitstempo bei Alltagsaufgaben wie Browsing oder Office-Arbeiten hoch zu halten. Der etwas schwache Dualcore-Prozessor dürfte allerdings bei anspruchsvolleren Aufgaben, wie zum Beispiel Video-Rendering in hohen Auflösungen, ins Schwitzen kommen. Die Temperaturen bleiben auch unter Last recht stabil, aber dafür macht sich der Lüfter auch deutlich bemerkbar. Die Anschlussausstattung ist solide, wobei der Thunderbolt-Anschluss sogar eine ziemliche Rarität ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu One Micro PC Advanced IO01

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 250 GB
Festplatte(n) 250GB SSD WD Blue 3D NAND
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3-8109U
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 3 GHz
Grafikchipsatz Intel Iris Plus Graphics 655
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 4x USB 3.1, 1x USB-C mit Thunderbolt, 1x HDMI, 1x LAN, Audio

Weiterführende Informationen zum Thema Brunen-IT Micro PC Advanced IO01 können Sie direkt beim Hersteller unter one.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks

PC-WELT 7/2013 - Haben Sie den zweiten Schirm angeschlossen, zeigt der Rechner den Desktop doppelt an. Um nun die Ansicht zu erweitern, klicken Sie unter Windows 7 und 8 mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle am Desktop des Hauptbildschirms und gehen auf "Bildschirmauflösung". Hier können Sie die Darstellung der Schirme einrichten. Unter "Mehrere Anzeigen" wählen Sie anstatt "Diese Anzeigen duplizieren" "Diese Anzeigen erweitern" aus und bestätigen mit "Übernehmen" und "OK". …weiterlesen