Olympus Stylus SH-60 3 Tests

(Digitalkamera mit Bildstabilisator)
  • Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
21 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Olympus Stylus SH-60 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 12 von 19
    • Seiten: 3

    „gut“ (62%)

    „Großer Zoombereich, mangelhafte Auflösung bei Tele; Touchscreen, schnelle Serienaufnahmen; Blitz und Video durchschnittlich.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 6 von 10
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,6)

    „Starkes Makro. Kleine Reisekamera mit 23-fach-Zoom. Starkes Weitwinkel für Panorama und starkes Tele für Detailfotos, braucht aber viel Licht. Tele-Makro-Modus für Nahaufnahmen, starke Makrovergrößerung. Löst schnell aus. HDR. Kontra: keine manuellen Funktionen, Auflösung eher enttäuschend.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 06/2014
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,6)

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

  • Canon PowerShot G5 X Mark II Digitalkamera Neuware vom Fachhändler

    Canon PowerShot G5 X Mark II Digitalkamera Neuware vom Fachhändler

Kundenmeinungen (21) zu Olympus Stylus SH-60

21 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Stylus SH-60

Neuauflage der 50er mit „Photo-Story“-Funktion

In Japan wurde bereits die neue Olympus Stylus SH-60 vorgestellt und auch auf der internationalen Homepage tauchen Informationen auf. Die Kompakte im schicken Design kommt mit einem 24fachen Zoom. Ihre beeindruckende Brennweitenspanne, umgerechnet auf das Kleinbild, beträgt 25 bis 600 Millimeter. Diese Werte sind nicht neu. Kennt man sie doch bereits von der Stylus SH-50. Novum hingegen ist die „Photo-Story“-Funktion.

Herausragender Zoom

Mit der großen Brennweitenspanne sind alle erdenklichen Aufnahmesituationen abgedeckt. Besonders beeindruckt das Supertele. Mit 600 Millimeter Brennweite können Tiere in freier Wildbahn abgelichtet werden, ohne dass diese sich durch die Anwesenheit des Fotografen beeinträchtigt fühlen oder aufschrecken. Zudem wird gerade im Telebereich der Fotograf durch den um drei Achsen arbeitenden Bildstabilisator unterstützt. Dreht man Videos wirkt der Bildstabilisator im Übrigen um fünf Achsen. Auch im Makrobereich kann man zu ansprechenden Aufnahmen kommen. So dürfte mit der Olympus eine Biene auf einer Blüte kein Problem darstellen.

16 Megapixel-Bilder und Full-HD

Aufgrund des Hintergrund beleuchteten CMOS-Sensors können gute Ergebnisse auch bei schlechteren Lichtverhältnissen erreicht werden. So müssten selbst Nachtaufnahmen gut gelingen und das Bildrauschen sich in Grenzen halten. 16 Megapixel tummeln sich auf dem 1/2,3-Zoll großen BSI-CMOS-Sensor. Videos wiederum können in Full-HD gedreht werden. Die Bildkontrolle fällt allerdings etwas dürftig aus. Zwar ist der LCD-Monitor drei Zoll groß, dennoch besitzt er nur 153.333 Pixel. Damit dürfte es schwer fallen, zu erkennen, ob die Aufnahmen scharf ausgefallen sind. Positiv fällt allerdings die Schnelligkeit des Geräts auf. Zum einen ist es zügig startklar, zum anderen stellt der Autofokus schnell scharf. Das liegt vor allem am Bildprozessor TruePic VI, der auch für schnelle Serien- und Videoaufnahmen sorgt.

„Photo-Story“-Funktionen

Mit der „Photo-Story“-Funktion können mehrere Fotos einer Szene kombiniert werden. Dabei stehen vier verschiedene Formen zur Verfügung. Mit Zoom In/ Out beispielsweise kann man ein Close-Up mit einem Pull-Back-Effekt nebeneinander stellen. Mit „Fun Frame“ sind verschiedene Rahmen wählbar.

Fazit

Man darf auf das WLAN-fähige Gerät recht gespannt sein. Mit an Bord sind wie gehabt ein Beauty-Modus und einige Effektfilter sowie ein Haustier-Modus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Olympus Stylus SH-60

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 112,1 x 42,4 x 63,5 mm
Bildsensor CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Features
  • Live-View
  • Bildbearbeitungsfunktion
Interner Speicher 39,3 MB
Sensor
Auflösung 16 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 125 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-600mm
Optischer Zoom 24x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende 3-6,9
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Sucher-Typ
  • Elektronisch
  • LCD-Monitor
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.)
  • Full HD
  • HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • Motion JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 269 g

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus Stylus SH60 können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Olympus Stylus SH-60

Stiftung Warentest Online 6/2014 - Bedienung über berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen). Die Olympus Stylus SH-60 ist in drei Farben zu haben: Schwarz, Weiß und Silber. Fazit: Kleine, flache und ausgesprochen leichte Kompaktkamera, für automatische Bilder. Mit starkem Zoom. Pluspunkte: guter Monitor, schnelle Kamera, grundlegende Handgriffe funktionieren einfach. …weiterlesen

Klein, aber oho

Konsument 12/2014 - Die beiden Sony Cybershot-Modelle bieten zwar keine 4k-Videos, werben aber damit, dass sich die Fotos in 4k-Qualität auf dafür abgestimmten TV-Bildschirmen anzeigen lassen. …weiterlesen