• Gut 2,5
  • 2 Tests
Produktdaten:
Displaygröße: 8,9"
Arbeitsspeicher: 2 GB
Akkukapazität: 6000 mAh
Gewicht: 487 g
Erhältlich mit LTE: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Odys Wintab 9 Plus 3G (X610101) im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 6 von 11
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,5)

    „Sehr helles, gutes Display. Hohe Auflösung (1920 x 1200 Pixel). Freier interner Speicher 20 GB, kann mit bis zu 128 GB erweitert werden. Akku befriedigend. Windows 8.1. Kamera mangelhaft. Gerät befriedigend verarbeitet.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 06/2015

    „gut“ (2,5)

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Odys Thanos 10 Android-Tablet 25.7 cm (10.1 Zoll) 16 GB WiFi Grau 1.5 GHz

    Odys ? Thanos 10 Das Thanos 10 ist das neuste Einstiegs - Tablet für den gehobenen Anspruch. Das Produkt wurde mit einem ,...

Kundenmeinungen (70) zu Odys Wintab 9 Plus 3G (X610101)

3,7 Sterne

70 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (56%)
4 Sterne
13 (19%)
3 Sterne
6 (9%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
7 (10%)

3,7 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Schön anzuschauen und erstaunlich flott, aber leider ein wenig widerspenstig beim Verbinden

Stärken

  1. scharfes Display
  2. nach Update auf Windows 10 flüssig und ausdauernd
  3. vollwertiges Windows statt nur Windows RT

Schwächen

  1. Speicherplatz für Apps beschränkt
  2. WLAN- und 3G-Modul machen bei einigen Nutzern Probleme
  3. verbraucht bei Videoschauen mehr Strom als das Netzteil liefern kann

Display

Bildqualität

Das Highlight des 9-Zöllers von Odys ist mit Sicherheit das Display, welches mit 1920 x 1200 Pixeln eine sehr scharfe Darstellung bietet. Auch die Farben und der Kontrast gehen für diese Preisklasse wirklich in Ordnung, so dass es am Ende für eine gute Gesamtnote reicht.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

An der Helligkeit des Displays scheiden sich die Geister. Während das Gerät hier im Test sehr stark abgeschnitten hat, äußern sich die Anwender oft auch kritisch. Dabei muss man unterscheiden: Nutzer, die das Gerät im Haus verwenden, sind meist sehr zufrieden. Nutzer, die es auf der Straße nutzen, kritisieren insbesondere starke Spiegelungen.

Leistung

Schnelligkeit

Trotz eines nominell sehr schwachen Chipsatzes mit nur 1,33 GHz Taktrate und 2 GB RAM erreicht das Wintab 9 Plus 3G eine sehr angenehm flüssige Arbeitsgeschwindigkeit. Dabei würde ich Dir aber unbedingt das direkte Update auf Windows 10 empfehlen, denn die Performance unter Windows 8 wird von vielen kritischer beurteilt.

Speicherplatz

Der interne Speicher ist mit 32 GB Größe für ein Windows-Tablet etwas knapp bemessen, denn allein das System und die sinnvollen Updates dafür fressen mehr als die Hälfte davon wieder auf. Auf der anderen Seite erlaubt die Speicherkarte mühelos das Aufrüsten zumindest für Dokumente und die Mediathek.

Mobilität

Gewicht

Mit fast 490 Gramm gehört das Tablet in der Klasse der 9-Zöller zu den schwereren Modellen, entsprechend erhält das Gerät auch nur mittelmäßige Noten von Testmagazinen. Die Nutzer ficht das weniger an: Sie äußern sich durchaus auch mal positiv. Der Unterschied zu iPad & Co fällt vor allem im direkten Vergleich wirklich auf.

Internet

Mit seiner Beschränkung auf ein 3G-Modul ist das Odys-Tablet ein Dinosaurier seiner Art, denn neuere Tablets bieten längst deutlich schnelleres LTE. Zudem scheinen die WLAN- und 3G-Module nicht immer reibungslos zu funktionieren. Auch daher empfehle ich Dir ein Update auf Windows 10 - das behebt bei vielen Nutzern diese Verbindungsprobleme.

Akku

Das vollwertige Windows 8 fordert seinen Tribut: Trotz nominell guten 6.000 mAh Nennladung hält das Odys-Tablet nur fünf bis sechs Stunden durch. Ein Update auf Windows 10 hebt die Ausdauer aber spürbar an. Trotzdem sind einige Nutzer unzufrieden: Das Netzteil liefert nämlich weniger Strom als das Tablet beim Videoschauen verbraucht.

Das Odys Wintab 9 Plus 3G (X610101) wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Odys Wintab 9 Plus UMTS

Solide Ausstattung, moderater Preis

Mit dem Wintab 9 Plus 3G ergänzt der Hersteller Odys sein Sortiment um ein neues Windows 8.1-Tablet im interessanten 8,9 Zoll-Format. Dabei kann sich die Ausstattung durchaus sehen lassen - vor allem in Relation zu den aufgerufenen 220 EUR.

Design und technische Details

Das Gehäuse erreicht eine Bauhöhe von 9,2 Millimetern, wiegt knapp 490 Gramm und verfügt über ein IPS-Display mit 1.920 x 1.200 Pixel-Auflösung. Seine Power zieht es aus einem Intel Bay Trail Z3735F mit einer Taktrate von 1,83 GHz, hinzu kommen auf technischer Ebene zwei GBye RAM und ein 32 GByte großer interner Speicher. Weitere Ausstattungsmerkmale sind die obligatorischen Kameras an Front- und Rückseite, die Netzwerktools WiFi-n, UMTS und Bluetooth 4.0, ein Micro-USB-Port zum Aufladen des Akkus, eine USB 2.0-Buchse in Normalgröße, ein HDMI-Ausgang im Miniformat sowie ein Kartenleser und ein Kopfhörerausgang.

Interessantes Gesamtpaket

Schade sind zwar der Verzicht auf einen Digitizer und ein anclippbares Tastaturdock, für die genannten 220 EUR kann sich das Gesamtpaket allerdings definitiv sehen lassen. Die Auflösung ist hoch, zudem enthält der Anschlussbereich wichtige Optionen - etwa HDMI zur Bildausgabe an einen Monitor oder Fernseher sowie das UMTS-Modul für den mobilen Zugang ins Internet. Der Prozessor wiederum stößt bei anspruchsvollen Jobs an Grenzen, zum Surfen und zur Wiedergabe von Videos liefert er jedoch die nötigen Pferdestärken. Ein Leichtgewicht hingegen ist das Tab nicht, trotzdem bleibt das 8,9 Zoll-Format attraktiv. Es ist kompakt genug, um es in einer Hand zu halten, bietet aber dennoch ein ausreichend großes Display, um komfortabel lesen, texten und Filme oder Fotos ansehen zu können. Sprich: Es verbindet Mobilität mit Usability.

Unterm Strich stimmt beim Odys Wintab 9 Plus 3G das Verhältnis zwischen Preis und Leistung, zumindest auf dem Papier. Wer Interesse hat, kann das Tab bereits zum jetzigen Zeitpunkt vorbestellen - beispielsweise beim Onlinehändler Amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Odys Wintab 9 Plus 3G (X610101)

Display
Displaygröße 8,9"
Displayauflösung (px) 1920 x 1200 (16:10 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 254 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows 8
Prozessorleistung 1,33 GHz
Prozessortyp Intel Atom Z3735G
Akku
Akkukapazität 6000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Auflösung Frontkamera 2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 487 g
Breite 23 cm
Tiefe 1 cm
Höhe 16 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Odys Wintab 9 Plus UMTS können Sie direkt beim Hersteller unter odys.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Odys Wintab 9 plus 3G

Stiftung Warentest Online 6/2015 - Im Praxischeck befand sich ein Tablet-PC. Er schnitt mit der Note „gut“ ab. Display, Akku, Funktionen sowie Handhabung und Vielseitigkeit dienten dabei als Prüfkriterien. …weiterlesen