OCZ Agility 3 AGT3-25SAT3-240G (240 GB) 11 Tests

(2,5 Zoll Festplatte (intern))

Ø Gut (2,1)

Tests (11)

Ø Teilnote 1,6

(186)

Ø Teilnote 2,5

Produktdaten:
Technologie: SSD
Schnittstellen: SATA III (6Gb/s)
Bauform: 2,5"
Garantiezeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

OCZ Agility 3 AGT3-25SAT3-240G (240 GB) im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 11 von 12
    • Seiten: 4

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr günstiger Preis.
    Minus: Unterdurchschnittliche Performance-Werte bei nicht komprimierbaren Daten.“  Mehr Details

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,00)

    Preis/Leistung: „günstig“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,00)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Geschwindigkeit (82%): „gut“ (1,91);
    Bedienung/Service/Sonstiges (18%): „gut“ (2,40).  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 6 von 13
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 10/2011
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Die Leistung des schnellen Controllers der Agility 3 wird leider durch die geringe Schnittstellen-Bandbreite, der Zahl der Chips pro Kanal und dem Speichertyp mit seiner geringen Speicherdichte signifikant eingeschränkt. Das Potenzial des eigentlich flotten Sandforce SF-2281 Controllers wird durch die Nutzung von MLC-Speicher nicht voll ausgenutzt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 9

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „gut“

    „Viele Gigabyte für wenig Geld - bei guter Leistung. Die Agility 3 ist das im Vergleich zur Vertex 3 günstigere Modell. Mit einem Pro-Gigabyte-Preis von nur 1,21 Euro liegt sie zumindest in dieser Disziplin an der Spitze des Testfelds. In Sachen Leistung müssen sparsame Käufer jedoch Abstriche hinnehmen. Transferraten und IO-Durchsatz sind zwar sehr gut, die immer noch gute Praxisperformance liegt jedoch bis zu einem Drittel unter den Top-Performern im Testfeld.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • OverclockingStation.de

    • Erschienen: 09/2011

    ohne Endnote

    „Preis/Leistung“,„Top Hardware“

    „Pro: Zugriffszeit; Angemessener Preis; Optimiert für SATA-III / 6 Gbps; Keine hohe Wärmeentwicklung.
    Contra: Kein 3,5"-Zoll Adapter vorhanden; Asynchroner MLC NAND Flash.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Gute Geschwindigkeit; Viel Speicherplatz; Fairer Preis pro Gigabyte.
    Minus: -.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 07/2011

    „sehr empfehlenswert“

    „... Insgesamt überzeugt die OCZ Agility 3 durch eine überzeugende Leistung mit moderner Technik. Benutzer, die häufig mit schlecht komprimierbaren Daten hantieren sollten jedoch eher zu den Intel Lösungen oder der teureren Vertex 3 greifen.“  Mehr Details

    • TecChannel

    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „Bei den sequenziellen Transferraten sowie den wichtigen Praxistests beim Lesen, Schreiben und Kopieren von Dateien überzeugt die OCZ Agility 3 mit hervorragenden Transferraten. Einen ‚spürbaren‘ Unterschied zur zirka acht bis 17 Prozent teureren Vertex 3 (je nach Kapazität) gibt es nicht. Insofern lässt sich beim typischen Einsatz in Notebooks oder Desktop-PCs die Agility 3 mehr empfehlen als die Vertex 3 - weil sie ohne wirkliche Performance-Einbußen etwas günstiger ist. ...“  Mehr Details

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 05/2011

    ohne Endnote

    „Preis/Leistung“

    „Auch die OCZ Agility 3 bietet trotz ihrer etwas reduzierten Leistung noch mehr als genügend Reserven, um jedes aktuelle High-End-System befeuern zu können. Die gemessenen Unterschiede sind eher theoretischer Natur und wirken sich auf die gefühlte Alltagsleistung sicherlich nicht aus. Lediglich wer häufig große Dateien innerhalb des Laufwerks kopiert, sollte sich möglicherweise nach einem Modell mit synchronem Flash umsehen ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • OCZ 1.0 TB SSD Toshiba OCZ Rd400, 80mm M.2 PCIe 3.0 x4 lesen: 2600MB/s,

    Solid State Module SSM Formfaktor: M. 2 2280 Schnittstelle: M. 2 / M - Key PCIe 3. 0 x4 lesen: 2600MB / s schreiben: ,...

Kundenmeinungen (186) zu OCZ Agility 3 AGT3-25SAT3-240G (240 GB)

186 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
115
4 Sterne
19
3 Sterne
7
2 Sterne
11
1 Stern
33
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu OCZ Agility 3 AGT3-25SAT3-240G (240 GB)

Technologie SSD
Kapazität 240 GB
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Garantiezeit 3 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema OCZ Agility 3 AGT 3-25SAT3-240G (240 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter toshiba-memory.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vertrauen ist gut...

PC Magazin 11/2011 - Etwas seltsam mutet die vergleichsweise geringe MTBF an: lediglich eine Million Stunden. Aber immerhin gibt der Hersteller volle drei Jahre Garantie auf das Produkt. Das beruhigt den kritischen Käufer. Auch OCZ verspricht auf die Vertex 3 drei Jahre Herstellergarantie, gibt die MTBF aber mit immerhin zwei Millionen Stunden an. Außer einem 3,5-Zoll-Einbaurahmen und ein paar Schrauben legt OCZ der Vertex 3 allerdings nichts ins Paket. …weiterlesen

Marktübersicht: SSDs

PC Games Hardware 11/2011 - Die Agility 3 ist das im Vergleich zur Vertex 3 günstigere Modell. Mit einem Pro-Gigabyte-Preis von nur 1,21 Euro liegt sie zumindest in dieser Disziplin an der Spitze des Testfelds. In Sachen Leistung müssen sparsame Käufer jedoch Abstriche hinnehmen. Transferraten und IO-Durchsatz sind zwar sehr gut, die immer noch gute Praxisperformance liegt jedoch bis zu einem Drittel unter den Top-Performern im Testfeld. …weiterlesen

Test: OCZ Agility 3 - SandForce 2200 zum günstigen Preis?

Hardwareluxx.de 5/2011 - Während sich viele Hersteller auf ein Modell pro SSD-Controller beschränken, ist OCZ für ein ungewöhnlich großes Produkt-Lineup bekannt. Dabei ist die Vertex-Serie das Flaggschiff, die Solid-Serie soll den Einstieg in die Welt der SSDs so günstig wie möglich machen. In diesem Test schauen wir uns die Agility 3 an, wobei dieses Modell zwischen der Vertex und Solid angesiedelt ist. Insbesondere werden wir dabei den Unterschied zu einem ‚vollausgestatteten‘ Laufwerk mit SF-2281-Controller herausarbeiten. …weiterlesen