• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 3 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Gestelltyp: Rand­los
Eigenschaften: Unver­spie­gelt, Fle­xibler Rah­men
Ergonomie: Ver­stell­bare Nasen­pads / Nasen­rücken
Typ: Fahr­rad­brille
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Oakley EVZero Stride im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Die kontraststarken Gläser der Oakley und das große Sichtfeld sorgen beim Radfahren und Laufen für Durchblick. Nachteil: nichts für breite Köpfe.“

zu Oakley OO9386-0238

  • Oakley Herren Evzero Stride Fahrradbrille, Schwarz (Polished Black), 38

    HDO Lens Technologie O Matter Rahmen Sport Performance

Kundenmeinungen (3) zu Oakley EVZero Stride

4,4 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oakley EVZero Stride

Gestelltyp Randlos
Eigenschaften
  • Flexibler Rahmen
  • Unverspiegelt
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
Typ Fahrradbrille
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Oakley EV Zero Stride können Sie direkt beim Hersteller unter oakley.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Szene

bikesport E-MTB 11-12/2007 - Thema? Ernährung. Beide Scheiderbauers fokussieren im Übrigen zunehmend das Thema Cross-Triathlon, und das mit Erfolg: Beide konnten sich für die Xterra-WM Ende Oktober auf Hawaii qualifizieren. TOP-JUNIOR Markus Schulte-Lünzum gewinnt auch letztes Rennen der Nachwuchs-Bundesliga Dass ein Fahrer gleich alle Läufe der deutschen Nachwuchs-Bundesliga gewinnen kann, ist ein Novum. Markus Schulte-Lünzum indes hat genau das geschafft. …weiterlesen