ohne Note
1 Test
Gut (1,7)
167 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Mono
Akku: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Nordmende Transita 130 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: schöner Retro-Look; gute Verarbeitungsqualität; Kopfhöreranschluss (Stereo); sehr gute Anleitung; guter Klang; macht Spaß.
    Minus: keine Speicherung der FM-Sender.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Nordmende Transita 130

zu Nordmende Transita 130

  • Nordmende Transita 130 - portables DAB+/UKW-
  • NORDMENDE TRANSITA 130 DAB+ Radio, DAB+, DAB, AM, FM, Bluetooth, Grün
  • NORDMENDE TRANSITA 130 DAB+ Radio, DAB+, DAB, AM, FM, Bluetooth, Grün
  • Nordmende »Transita 130 digital Radio (DAB+, FM Radio, Bluetooth, USB-Charging,
  • Nordmende Transita 130 Tischradio
  • Nordmende Transita 130 digital Radio (DAB+, FM Radio, Bluetooth, USB-Charging,
  • Nordmende Transita 130 Tischradio DAB+, UKW AUX, Bluetooth, DAB+, UKW,
  • Nordmende Transita 130 Tischradio DAB+, UKW AUX, Bluetooth, DAB+, UKW,
  • Nordmende Transita 130 (DAB+, UKW, Bluetooth), Radio, Weiss
  • NORDMENDE Transita 130 rt DAB+/UKW- Retroradio Akku Bluetooth USB-Charging (78-

Kundenmeinungen (167) zu Nordmende Transita 130

4,3 Sterne

167 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
114 (68%)
4 Sterne
27 (16%)
3 Sterne
8 (5%)
2 Sterne
7 (4%)
1 Stern
12 (7%)

4,3 Sterne

166 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Transita 130

Retro-​schick mit Power­bank-​Funk­tion

Stärken
  1. 5 Watt Mono-Lautsprecher
  2. Musikempfang via UKW, DAB+, Bluetooth, AUX-In
  3. Mit Tragegriff und Powerbankoption
  4. Schickes Retro-Design
Schwächen
  1. Favoritenspeicher nur für DAB+-Sender, nur 10 Speicherplätze

Kunstleder, UKW-Frequenzrad und großes Lautsprechergitter sollten Retro-Liebhaber zumindest optisch begeistern. Interessant dabei: UKW-Sender stellen Sie beim Radio auch ganz klassisch über den Regler an der Front ein. Übernommen werden die Sender anschließend digital und können am LC-Display abgelesen werden. Wer mehr Auswahl will, kann per DAB+ Sender empfangen, Musik per Bluetooth an das Radio übertragen oder aber über den AUX-In Anschluss weitere Audiogeräte anschließen. Ein kleines Manko bei UKW und DAB+ zeigt sich beim Favoritenspeicher: hier stehen nur zehn Plätze und auch nur für DAB+-Sender zur Verfügung. Die Musikausgabe gelingt über einen soliden 5-Watt-Monolautsprecher, der frontal verbaut ist. Für gelegentliches Musik- oder Nachrichtenhören durchaus passabel. Wer aber mit seinem Radio einen raumfüllenden Klang erzeugen will, der sollte sich nach einem Stereo-Radio umsehen. Schön sind die verbauten Features, die das Radio auch für den Betrieb an frischer Luft abrunden. Dazu zählen etwa ein Tragegriff, ein USB-Anschluss, über den Sie Ihre Audiogeräte aufladen können und ein Akku, der laut Hersteller für eine 24-stündige Beschallung sorgen soll. Beachten sollten Sie, dass die Lautstärke und die Nutzung des Radios als Powerbank die Akkulaufzeit beeinflussen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Nordmende Transita 130

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
Audio
Leistung (RMS) 5 W
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 27,4 cm
Tiefe 9,7 cm
Höhe 20,3 cm
Gewicht 1,5 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 78-3006-00, 78-3006-01, 78-3006-02

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .