Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,3)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 06.01.2023

Leis­tungs­starke Android-​Box mit viel Spei­cher­platz

Passt der Streaming-Box 8010 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Nokia Multimedia-Player, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Nokia Streaming-Box 8010 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 17.02.2023 | Ausgabe: 3/2023
    • Details zum Test

    PCgo-Check: „sehr gut“

    „Wer einen Streaming-Player mit Google-Support sucht, macht mit der Nokia Streaming Box 8010 alles richtig. Sie unterstützt sämtliche wichtigen Videostreamformate, liefert eine sehr gute Bildqualität und lässt sich ausgesprochen flott bedienen.“

    • Erschienen: 23.12.2022 | Ausgabe: 1/2023
    • Details zum Test

    „gut“ (90,9%)

    „... Neben der exzellenten Ausstattung überzeugt die Nokia-Box durch eine flüssige, komfortable Bedienung. Besonderes Highlight ist hierbei die tastenreiche Fernbedienung mit Ziffernblock, deren Tasten im Dunkeln leuchten, was sich in der Praxis als äußerst nützlich erweist. Bezüglich der Bild- und Tonqualität befindet sich das Gerät ebenso auf dem neuesten Stand ... Der UVP liegt bei adäquaten 129,– Euro.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Nokia Streaming-Box 8010

zu Nokia Streaming-Box 8010

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (5.238) zu Nokia Streaming-Box 8010

4,4 Sterne

5.238 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3668 (70%)
4 Sterne
681 (13%)
3 Sterne
366 (7%)
2 Sterne
209 (4%)
1 Stern
314 (6%)

4,4 Sterne

5.238 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Leis­tungs­starke Android-​Box mit viel Spei­cher­platz

Stärken

Schwächen

Per USB – im Gegensatz zur älteren Streaming-Box 8000 kommt die 8010 mit zwei USB-Buchsen, eine davon im flotten Standard 3.0 – können Sie Multimedia-Dateien von einem externen Speicher abspielen. Die dafür nötige App, etwa den OTG Viewer, gibt es im App-Store. Für diese und weitere Anwendungen stehen insgesamt 32 Gigabyte bereit, abzüglich der vorinstallierten Apps sind es 28 Gigabyte, mehr als genug also. Beim Vorgänger müssen Sie sich mit acht Gigabyte begnügen – und auf Decoder für die Tonformate DTS und Dolby Atmos verzichten. Das Betriebssystem Android TV 11 ist gewohnt übersichtlich, die Startseite lässt sich individuell anpassen. Im Praxistest von „SATVISION“ gibt sich der kleine Streamer keine Blöße: Bild und Ton sind ohne Fehl und Tadel, die Bedienung läuft „ausgesprochen flüssig und störungsfrei“. Bei Sprachbefehlen sollten Sie laut Test darauf achten, deutlich zu artikulieren, um Fehler zu vermeiden. Bonuspunkte gibt es für den geringen Deep-Standby-Verbrauch (0,2 Watt), Abzüge für die eher durchschnittliche Leistungsaufnahme im normalen Standby (2,3 Watt). In Summe reicht es für die Box zum SATVISION-Testurteil „gut“.

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia Streaming-Box 8010

Allgemeine Informationen
Typ Netzwerk-Player
Anschlüsse
Eingänge
AUX-In fehlt
Koaxialer Digitaleingang fehlt
Optischer Digitaleingang fehlt
Micro-USB k.A.
USB vorhanden
XLR fehlt
Cinch fehlt
HDMI fehlt
Klinke fehlt
Ausgänge
Koaxialer Digitalausgang fehlt
Optischer Digitalausgang vorhanden
USB k.A.
XLR fehlt
Cinch fehlt
Klinke vorhanden
HDMI vorhanden
Kopfhörer fehlt
Steuerung
12-Volt-Trigger fehlt
IR-Eingang fehlt
IR-Ausgang fehlt
RS232 fehlt
Ausstattung
CD-Laufwerk fehlt
SAT>IP Client fehlt
Interne Verstärkung fehlt
Interne Festplatte vorhanden
Chromecast integriert vorhanden
Kartenleser fehlt
Roon Ready fehlt
Festplattenkapazität 32 GB
Streaming
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN integriert vorhanden
WLAN optional k.A.
DLNA vorhanden
Bluetooth-Funktionen
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
aptX LL fehlt
Multiroom
AirPlay fehlt
Airplay 2 fehlt
MusicCast fehlt
Miracast fehlt
HEOS fehlt
Bild
Dolby Vision vorhanden
HD-fähig vorhanden
4K-fähig vorhanden
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG k.A.
Radio
Internetradio k.A.
DAB+ fehlt
UKW fehlt
Funktionen
Smartphonesteuerung k.A.
Sprachassistent vorhanden
Internet-TV k.A.
Internetbrowser k.A.
Dual Band vorhanden
Kompatibel mit
Alexa fehlt
Google Assistant vorhanden
Siri fehlt
Akku
Akkubetrieb fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 11,2 cm
Tiefe 11,2 cm
Höhe 2,3 cm
Gewicht 0,72 kg

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf