• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Typ: Kamera-​Drohne
Bauart: Qua­dro­co­pter
Kamera vorhanden: Ja
Video-Auflösung: Full HD
Mehr Daten zum Produkt

Nine Eagles Galaxy Visitor 7 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Galaxy Visitor 7 ist bestens ausgestattet und überzeugt mit Funktionen, die sonst nur Copter der Oberklasse besitzen. Hinsichtlich Flugruhe und Bildstabilisierung kann er sich nicht mit den Großen messen, das wäre aber auch zu viel verlangt. Besonderen Spaß macht es, Innenräume oder auch den Garten im FPV-Flug zu erkunden. ... Insgesamt einfach ein klasse Copter.“

zu Nine Eagles Galaxy Visitor7

  • Nine Eagles Robbe GALAXY VISITOR 7 SCHWARZ RTF MODE 1 / NE2536M1

    Bitte beachten Sie, dass derzeit ein Versand dieses Artikels nur in folgende Länder möglich ist: Österreich, ,...

Kundenmeinung (1) zu Nine Eagles Galaxy Visitor 7

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nine Eagles Galaxy Visitor 7

Typ Kamera-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Video-Auflösung Full HD
Features Flugstabilisierung
Maximale Flugzeit 10 Minuten
Rotorabstand (diagonal) 241 mm
Livebild Smartphone/Tablet
Steuerung Fernsteuerung
Reichweite Steuerung 100 m
Abmessungen (B x T x H) 199 x 199 x 66 mm
Gewicht 130 g
Lieferzustand RTF
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NE2536M2

Weiterführende Informationen zum Thema Nine Eagles Galaxy Visitor7 können Sie direkt beim Hersteller unter nineeagleshop.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht mittel, sondern klasse

rcTREND 1/2016 - Gerade Gamer und auch Cineasten sind von den futuristischen Formen und Features begeistert und für diese Zielgruppen ist der klassische Knüppelsender nun mal ein Fremdkörper. Ganz anders das Smartphone, mit dem sich so eigenstabil fliegende Copter wie der Visitor 7 spielerisch steuern lassen. Die dazu nötige App ist kostenlos für Apple und Android verfügbar, ein QR-Code in der Anleitung führt direkt in den Store. Vorrausetzung ist ein Smartphone/Tablet mit WLAN. …weiterlesen