• ohne Endnote
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Gestelltyp: Halb­rand
Eigenschaften: Wech­sel­glä­ser
Ergonomie: Ver­stell­bare Nasen­pads / Nasen­rücken
Mehr Daten zum Produkt

Nike MAX Transitions SQ im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Mit dem Glas-Spezialisten Transition Optical arbeitet Nike schon längere Zeit beim Thema Sportbrillen zusammen. Die neue ‚Nike Max Transitions‘ arbeitet mit einer neuen Selbsttönungstechnologie, die für jede Lichtbedingungen das optimal Ergebnis liefert. Und tatsächlich: Die Brille ist sehr kontrastreich. Zudem sehr leicht und mit einem hohen Tragekomfort bei festem Sitz.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Hoher Preis für eine Sportbrille mit recht mauem Zubehör. Die Funktion ist allerdings sehr gut, und aufgrund der Optik eignet sich die Nike Max Transitions auch gut für den Alltag.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „In den Bergen hat man es mit den unterschiedlichsten Lichtverhältnissen zu tun. Im Wald oft dunkel oder zwielichtig, hell bis grell am Fels und stark blendend auf Schnee- und Eisfeldern. Die selbst tönende Sonnenbrille ist eine angenehme Erleichterung. Man merkt gar nicht, dass man etwas auf der Nase hat - der Optimalfall beim Sport.“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Datenblatt zu Nike MAX Transitions SQ

Gestelltyp Halbrand
Filterfarben
  • Grün
  • Grau
Eigenschaften Wechselgläser
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
Vollrand fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Scott LeapAlpina Twist 4 2.0 VL+Oakley Radarlock XLOakley Racing JacketUvex SGL 104 VarioBollé VortexRudy Project SpaceguardRudy Project StratoflyScott MX TyrantMaui Jim Makaha