• Gut 1,9
  • 2 Tests
  • 23 Meinungen
Gut (2,2)
2 Tests
Sehr gut (1,5)
23 Meinungen
Typ: Jethelm
Werk­stoff: Poly­car­bo­nat
Ver­schluss: Rat­schen­ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Nexo Sun Jet im Test der Fachmagazine

  • 19 von 25 Punkten

    Platz 3 von 12

    In einem Vergleich von zwölf Jethelmen des Magazins „MOTORRAD NEWS“ erhält der Nexo Sun Jet 19 von 25 Punkten und holt sich damit den dritten Platz. Besonders im Schlageinsatz kann der Helm gute Ergebnisse verzeichnen. Zu den Kritikpunkten gehört die Verarbeitung. Darüber hinaus bemängelt die Redaktion, dass die Sonnenblende nicht ECE-zertifiziert ist.
    Der Vergleich zeigt, dass dieser Jethelm insbesondere einem rechtsseitigen Schlag von vorne bei rund 19,8 km/h standhält. Hierfür erhält er mit fünf Punkten die volle Punktzahl. Schlechter fällt die Bilanz bei einem Schlag von hinten rechts oder von vorne links aus. Für das Gewicht werden vier Punkte vergeben. Praktischerweise sind die Wangenpolster auswechsel- und waschbar.

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    14 Produkte im Test

    „Der Sun Jet sitzt gut im Stirn- und Kopfbereich, könnte aber am Hinterkopf besser abschließen. Die Sonnenblende ist schwergängig, läuft und rastet aber sauber und deckt das Sichtfeld sehr gut ab. Die Verarbeitung ist simpel und wirkt teils etwas rustikal.“

zu Nexo Sun Jethelm

  • Nexo Jethelm Motorradhelm Helm Motorrad Mopedhelm Urban Style, Sonnenblende,
  • Nexo Jethelm Motorradhelm Helm Motorrad Mopedhelm Urban Style, Sonnenblende,

Kundenmeinungen (23) zu Nexo Sun Jet

4,5 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (70%)
4 Sterne
6 (26%)
3 Sterne
16 (70%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (4%)

4,5 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nexo Sun Jet

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
Allgemeines
Typ Jethelm
Werkstoff Polycarbonat
Ausstattung & Eigenschaften
Verschluss Ratschenverschluss
Visier im Lieferumfang Getöntes Visier

Weitere Tests & Produktwissen

Schlagabtausch

Motorrad News 5/2015 - Unser Fliegengewicht ist der Freeride von Caberg Er bringt lediglich 800g auf die Redaktionswaage. Im gleichen Spielfeld rangiert auch der Easy-J mit schlanken 850 Gramm und der GM 77 mit 860 Gramm. …weiterlesen