• Gut 2,1
  • 2 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Integrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr: 237 kW/h
Energieeffizienzklasse: A+++
Anzahl der Maßgedecke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Neff S416T80S1E im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 2 von 7

    Sparprogramm (Eco) (15%): „gut“;
    Automatikprogramm (20%): „durchschnittlich“;
    Kurzprogramm (20%): „gut“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „gut“;
    Geräusch (10%): „sehr gut“;
    Dauerprüfung (15%): „gut“.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 8

    Sparprogramm (Eco) (15%): „gut“ (2,1);
    Automatikprogramm (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Kurzprogramm (20%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (15%): „gut“ (1,9);
    Sicherheit (5%): „gut“ (1,6);
    Geräusch (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Dauerprüfung (15%): „gut“ (1,7).

zu Neff S416T80S1E

  • NEFF teilintegrierbarer Geschirrspüler, S416T80S1E, 9,5 l, 14 Maßgedecke

    Energieeffizienzklasse A + + + , Top - Feature Top - Features , Startzeitvorwahl Kindersicherung Glanztrocknen ,...

  • GI6801TN

    Energieeffizienzklasse A + + + , Neff GI6801TN Geschirrspüler 60 cm - Schwarz

  • NEFF teilintegrierbarer Geschirrspüler, S416T80S1E, 9,5 l, 14 Maßgedecke, A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , NEFF Teilintegrierbarer Geschirrspüler Serie 6 GI6801TN / S416T80S1E, A + + + , 9, ,...

  • Neff GI 6801 TN
  • Neff teilintegrierbarer Geschirrspüler, 9,5 Liter, 14 Maßgedecke,

    Energieeffizienzklasse A + + + , NEFF Teilintegrierbarer Geschirrspüler Serie 6 GI6801TN / S416T80S1E, A + + + , 9, ,...

  • Neff S416T80S1E

    (Art # 11508663)

Kundenmeinungen (19) zu Neff S416T80S1E

3,6 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (47%)
4 Sterne
3 (16%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
4 (21%)

3,6 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

S416T80S1E

Leise und leistungsstark

Stärken

  1. geringe Geräuschentwicklung
  2. sparsamer Betrieb
  3. gute Reinigungsergebnisse

Schwächen

  1. leicht erhöhter Wasserverbrauch
  2. Trocknung könnte effektiver sein

Der Geschirrspüler S416T80S1E von Neff bietet Platz für 14 Maßgedecke und damit einen großzügigen Innenraum für große Haushalte. Die Reinigungsleistung schneidet in Tests in allen Programmen sehr gut ab. Lediglich getrocknet wird Ihr Geschirr nicht optimal. Zudem ist der Wasserverbrauch mit 9,5 Litern leicht erhöht. Das sind kleine Mankos, die etwa vom geringen Energieverbrauch wett gemacht werden: 237 kWh verbraucht die Geschirrspülmaschine im Jahresdurchschnitt in Effizienzklasse A+++ - das ist wenig und macht den Kauf interessant. Dazu trägt auch der Preis bei: Im Mittel zahlen Sie 670 Euro für den sparsamen Spüler. Der Kauf dürfte sich daher lohnen. Ähnliche Werte erwarten Sie beim Neff S516T80X1E GV6801T.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Neff S416T80S1E

Bauart
Freistehend fehlt
Tischgerät fehlt
Unterbaufähig fehlt
Integrierbar vorhanden
Vollintegrierbar fehlt
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr 237 kW/h
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 42 dB
Trockeneffizienzklasse A
Art der Trocknung Zeolith
Dauer Standardprogramm (Eco) 195 min
Dauer Schnellprogramm 29 min
Beladungserkennung vorhanden
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Komfort
Automatische Dosierung fehlt
Besteckkorb fehlt
Selbstreinigung vorhanden
Klappbare Tellerhalter vorhanden
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl fehlt
InfoLight fehlt
TimeLight vorhanden
Innenbeleuchtung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Restlaufzeitanzeige fehlt
Programmablaufanzeige vorhanden
Warmwasseranschluss vorhanden
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm vorhanden
Intensivprogramm vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Glasprogramm vorhanden
Automatikprogramm vorhanden
Separates Vorspülen vorhanden
Nachtprogramm vorhanden
Halbe Beladung fehlt
Expressfunktion vorhanden
Hygienefunktion vorhanden
Glanztrocken vorhanden
Intensivzone vorhanden
Extra Trocken fehlt
Spartaste fehlt
Separates Einweichen fehlt
Maße
Höhe 81,5 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 57,3 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Neff S416T80S1E können Sie direkt beim Hersteller unter neff-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen (für 12 bis 14 Maßgedecke und 9 bis 11 Maßgedecke)

EcoTopTen 9/2013 - Die jährlichen Gesamtkosten werden daher hauptsächlich durch Unterschiede bei den Kaufpreisen bestimmt. Der Kaufpreis hängt wiederum von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel von der Bauart (Stand- oder Einbaugerät), der Lautstärke, der Marke oder der Art und Anzahl von Ausstattungsmerkmalen wie beispielsweise Zeitvorwahlfunktion, Schutzvorkehrungen gegen Wasserschäden oder Kindersicherung. Die Preisspanne bei Geschirrspülmaschinen ist entsprechend groß. …weiterlesen

Miele mit neuen SmartGrid-Geräten

Technik zu Hause.de 3/2011 - Seit April 2011 sind zudem die ersten Smart-Grid-fähigen Geräte von Miele im Markt. Dazu gehören zwei Waschmaschinen-Modelle und ein Trockner. Geschirrspüler folgen Anfang September zur IFA. Mit der Technologie nutzen Miele-Hausgeräte automatisch den jeweils günstigsten Stromtarif, den der Energieversorger anbietet. …weiterlesen

„Fünf tolle Tellerwäscher“ - Einbaugeräte

Stiftung Warentest 4/2010 - Dabei hat der Wasserzulaufschlauch eine zusätzliche Ummantelung und ein elektrisch aktives Abschaltventil (unten im Foto). Dieser Schutz fehlt beim Geschirrspüler von Whirlpool. Die Bauart: Freistehende Standgeräte sind in der Regel billiger als Einbaumodelle. Technisch gleiche Varianten unterscheiden sich äußerlich meist nur in der Bedienblende und im Geräusch. …weiterlesen

„EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen“ - integrierbare AAA-Einbaugeräte, 60 cm)

EcoTopTen 9/2009 - Sozialverträglichkeit Abweichend von der allgemeinen Zieldefinition konnten soziale und gesellschaftliche Aspekte in den Vorketten von Geschirrspülmaschinen im Rahmen der Untersuchung nicht erhoben werden, da die Datenlage der umfangreichen Vorketten unbefriedigend ist und es derzeit auch keine etablierten Zertifizierungssysteme für die Vorketten von Geschirrspülmaschinen gibt. …weiterlesen