Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 07.08.2020

Star­ker Stre­a­ming-​Ver­stär­ker zum fai­ren Preis

Passt der C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum NAD Verstärker, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. ausgezeichneter Klang
  2. hohe Material- und Verarbeitungsqualität
  3. einfache Steuerung, auch mittels BluOS-App
  4. unterstützt Multiroom, AirPlay 2 und MQA-Dateien (Tidal)

Schwächen

  1. Boxen-Schraubanschlüsse könnten noch hochwertiger sein

NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 11.08.2020
    • Details zum Test

    „überragend“ (6 von 6 Sternen); Obere Mittelklasse

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Stärken: modulares Konzept; einfache Handhabung; ausgezeichneter Klang; extrem pegelfest; fairer Preis für das Gebotene.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 20.07.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Masterpiece“

    Plus: Preis für das Gebotene; Lautsprecher unkritisch; exzellenter Klang; viele Kraftreserven; modulares Konzept.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul)

zu NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul)

  • NAD C 368 Hybrid Digital DAC Verstärker *grafit* NA23048
  • NAD NAD C 368 - HybridDigital Verstärker

Einschätzung unserer Redaktion

Star­ker Stre­a­ming-​Ver­stär­ker zum fai­ren Preis

Passt der C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum NAD Verstärker, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. ausgezeichneter Klang
  2. hohe Material- und Verarbeitungsqualität
  3. einfache Steuerung, auch mittels BluOS-App
  4. unterstützt Multiroom, AirPlay 2 und MQA-Dateien (Tidal)

Schwächen

  1. Boxen-Schraubanschlüsse könnten noch hochwertiger sein

Inklusive MDC BluOS 2i Modul werden für den NAD C 368 etwa 1450 Euro fällig, einzeln schlägt der Vollverstärker mit 975 Euro zu Buche. Das Investment lohnt, wenn Sie den C 368 drahtlos oder kabelgebunden ins Netzwerk bringen wollen, um Musik zu streamen und mit anderen Multiroom-Playern zu kommunizieren. Bluetooth kann der Verstärker zwar auch ohne MDC-Modul, das Modul erweitert ihn aber um einen zweiten BT-Antenna-Anschluss – und um besagte Netzwerkfunktionen. Eben jene funktionieren laut „Area DVD“ einwandfrei. Auch am Verstärker selbst haben die Tester nichts zu kritisieren: Er ist einwandfrei verarbeitet, leistungsstark, sehr pegelfest und liefert einen Spitzensound. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bezeichnet man im Test als „unschlagbar“.

von

Jens Claaßen

„Es gibt keinen Verstärkerklang! Diesen Satz liest man immer wieder – und genauso oft wird er dementiert.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul)

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Hybrid
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal 80 Watt an 4 Ohm
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
aptX vorhanden
WLAN fehlt
Eingänge
LAN vorhanden
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR vorhanden
Trigger vorhanden
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR vorhanden
Trigger vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 39 cm
Höhe 10 cm
Gewicht 8,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul) können Sie direkt beim Hersteller unter nadelectronics.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf