Roundtable Produktbild
  • Gut 2,5
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,5)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Musical Fidelity Roundtable im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Round Table macht seinen Job ... weder mit schwammigem Bass noch mit zu arg glitzernden Höhen, sondern knurrig, immer schnell und spritzig, substanziell und hinlänglich transparent, aber mit einer kleinen Tendenz zur Schönfärberei. ... Will sagen, das Klangbild liegt tendenziell auf der etwas ‚schwereren‘, aber noch nicht plüschigen Seite ...“

  • Klangurteil: 85 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Erwachsener Klang“

    4 Produkte im Test

    „Plus: Preisbezogen ungewöhnlich kräftiger, großzügiger Klang.
    Minus: Leichte Motorvibrationen am Testmuster.“

  • 66 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    14 Produkte im Test

    „Elegant und doch spartanisch: der eben nicht typische Einsteiger-Plattenspieler. Die klang entscheidenden Feinheiten sind wertig, das Handling einfach, der Klang deutlich über Einsteigerniveau – smart und druckvoll.“

Datenblatt zu Musical Fidelity Roundtable

Features An-/Ausschalter
33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Tonarm Audio Technika 95E
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
78 U/min fehlt
Externes Netzteil fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 480 x 100 x 340 mm
Gewicht 6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Musical Fidelity Roundtable können Sie direkt beim Hersteller unter musicalfidelity.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ende der Türme

stereoplay 5/2015 - An der Spitze steht ein Klassiker: Audio Technicas AT95-System - einer der Favoriten der Redaktion, mit viel smartem Analog-Drive für kleines Geld. Der Erstaufbau geht schnell von der Hand. Wer etwas genauer hinschaut, staunt vielleicht, dass eine Waage/ Schablone-Kombination beiliegt - mit der Aufschrift "Pro-Ject". Tatsächlich wurde dieser Plattenspieler komplett von Musical Fidelity konstruiert und eben "nur" den Fertigungsstraßen von Pro-Ject übergeben. …weiterlesen

New Old Stock

stereoplay 4/2015 - Heute drehen wir die Analog-Zeit zurück. In unserem Schaufenster stehen wuchtige japanische Receiver und Plattenspieler mit großen Acrylhauben, Holz-Chassis und leichten Aluminiumtellern. Und der Direktantrieb feiert abermals Premiere...Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich drei Plattenspieler. Deren Bewertungen reichten von 59 bis 71 von jeweils 100 möglichen Punkten. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Messwerte, Praxis, Wertigkeit und Klang. …weiterlesen

Alte Platten retten

Audio Video Foto Bild 1/2015 - Sie haben noch Schallplatten im Keller oder auf dem Dachboden? Dann sollten Sie Ihre LP-Schätze jetzt heben. Denn die Zeit der knisternden Musikscheiben ist noch lange nicht vorbei, im Gegenteil: Die Vinyl-Schallplatte erlebt gerade ein kleines Comeback. ...Testumfeld:Getestet wurden sechs Plattenspieler. Die Produkte erhielten die Gesamtwertungen 2 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Klangqualität, Anschlüsse, Funktionen, Bedienung und Zubehör dienten als Testkriterien. …weiterlesen