Music Hall mmf-3.3 7 Tests

Gut (2,1)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Betriebs­art Manu­ell
  • Antrieb Rie­men
  • Typ HiFi-​Plat­ten­spie­ler
  • Digi­ta­li­sie­rung Nein  fehlt
  • Pho­no­vor­stufe Nein  fehlt
  • 78 U/min Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Music Hall mmf-3.3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    Klangurteil: 86 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    „Ein wirklich smarter Plattenspieler. Einfach aufzustellen, unkompliziert im Handling und in puncto Klang ein ganz eigener, hochmusikalischer Charakter. Music Hall positioniert sich mit dem mmf-3.3 als echte Einsteigeralternative zu Pro-Ject, Rega und Co.“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 2 von 7

    Pro: herausragender Klang; tadellose Verarbeitungsqualität; gute Tonabnehmer mitgeliefert.
    Contra: relativ hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 02.07.2020 | Ausgabe: 5/2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der MMF 3.3 ist der kleinste Music Hall, der in der neuen Version durch eine doppelte Zarge aufgewertet wurde. Das macht ihn zu einem der interessantesten Gesamtpakete in der Preisklasse bis 1.000 Euro.“

    • Erschienen: 07.08.2019 | Ausgabe: 9/2019
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 60%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „... Aufgrund des ... mechanisch entkoppelten Boards für Teller und Tonarm dringen weniger Störungen aus der Unterlage ... Dies zeigt sich nicht zuletzt in einer gut strukturierten, tonal ausgewogenen und angenehm gelösten Wiedergabe. Dass der von Haus aus vormontierte MM-Abtaster und das beigelegte Phono-Vorverstärker-Kabel dem qualitativen Niveau des Drehers angemessen sind, macht dessen Auftritt perfekt.“

    • Erschienen: 11.01.2019 | Ausgabe: 2/2019
    • Details zum Test

    66 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Herrlich, der Music Hall mmf-3.3 bietet für einen angenehmen Preis enorm viel Klang. Werksseitig mit Ortofon 2M Red spielt er lebendig und dynamisch, das Laufwerk bleibt aber klar hinter seinen Fähigkeiten. Hier kann, hier muss eigentlich ein besseres MM rein. ... Bis dahin kann man mit dem mmf-3.3 herrlich in Musik schwelgen, einfach in den Genussmodus schalten oder bei Bedarf auf Feinheiten achten ...“

  • ohne Endnote

    „Klangtipp“

    28 Produkte im Test

    Pro: exzellente Qualität des Klangs; leichtes Handling; außergewöhnlicher Aufbau.
    Contra: schwieriger Zugang zu den Anschlüsse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 30.04.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (7,6 von 10 Punkten)

    Plus: gut abgestimmter Klang; läuft stabil; guter Tonarm; praktische Drehzahlumschaltungskonzept.
    Minus: hörbare Geräusche des Antriebs. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Music Hall mmf-3.3

Einschätzung unserer Autoren

Kon­tu­rierte Bässe dank dop­pel­ter Platte

Stärken

  1. erwachsener Klang
  2. konturierte Bässe, schöne Feindynamik
  3. Motor effektiv von Tonarm und Teller entkoppelt
  4. in drei Ausführungen erhältlich (Schwarz, Weiß, Walnuss)

Schwächen

  1. Tonabnehmer reizt Laufwerk nicht ganz aus

Interessant ist der Music Hall mmf-3.3, wenn Sie sich für konturierte Bässe begeistern. Eben jene gehen laut „Stereoplay“ auf das Konto einer „Split Pinth“ getauften Technik, mit der Music Hall den Motor (untere Platte) von Tellerlager und Tonarm (obere Platte) entkoppelt. Natürlich ist Präzision im Bassbereich nicht alles: Im weiteren Testverlauf gefällt der Plattenspieler mit feiner Detailzeichnung, guter Dynamik und einem – selbst bei komplexen Musikstücken – homogenen Klangbild. Zählen Sie sich zur Metal-Fraktion, sollte über kurz oder lang ein anderer Tonabnehmer nachgerüstet werden. So bringt der eingebaute Ortofon 2M Red harte Gitarrenriffs zwar ordentlich, in den Ohren des Testers aber nicht perfekt rüber.

von Jens

„Nie war Knistern schöner – die Schallplatte ist zurück! Mit einem hochwertigen Tonabnehmer lässt sich noch mehr herausholen.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Music Hall mmf-3.3

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min vorhanden
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,5 cm
Tiefe 32 cm
Höhe 12,5 cm
Gewicht 8,9 kg
Weitere Daten
Kassettendeck fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Music Hall mmf-3.3 können Sie direkt beim Hersteller unter musichallaudio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf