MSI Optix MAG272QP

ohne Endnote

0  Tests

10  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 27"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
  • Panel­tech­no­lo­gie VA
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 165 Hz

  • Gra­fik­schnitt­stel­len 2x HDMI 2.0b, 1x Dis­play­Port 1.2a, 1x USB-​C 3.0 mit Dis­play­Port 1.2 (sha­red)
  • Höhen­ver­stell­bar Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Die­ser 165-​Hz-​Gamer macht Schluss mit Anschluss­man­gel

Stärken

  1. flottes und knackscharfes QHD-Bild auf 27 Zoll & 165 Hz
  2. tolle Farbwiedergabe samt HDR-Unterstützung
  3. moderner USB-C-Anschluss
  4. volle Ergonomie

Schwächen

  1. VA-Panel zur anspruchsvollen Medienbearbeitung von Nachteil

Für knapp 400 Euro bekommen Sie mit dem MSI Optix MAG272QP einen modernen Gaming-Bildschirm der mittleren Preisklasse. Der einzige Abstrich, den Sie bei dem MSI machen müssen, ist beim Panel. Er setzt nicht auf die so farbstarke und blickwinkelstabile IPS-Technik, sondern bedient sich der in diesen Bereichen nur leicht schwächeren VA-Paneltechnik. Auf 27 Zoll ist die QHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln absolut scharf. Zudem unterstützt der Monitor 165 Hz, was noch einen Ticken schneller als die gewöhnliche 144-Hz-Gamer-Konkurrenz ist. In der Praxis dürfte der Unterschied zwischen 144 und 165 Hz jedoch kaum spürbar sein. Beachten Sie: Um von den 165 Hz zu profitieren, benötigen Sie ein System, das stark genug ist, um Ihre Lieblingsspiele in QHD bei konstanten 165 Frames pro Sekunde darzustellen. Stark: Der MSI hat wirklich viele Anschlüsse und hat neben zweimal HDMI 2.0b und einmal DisplayPort 1.2a auch einen hochmodernen und flexiblen USB-C-Anschluss. Über diesen können Sie beispielsweise ein USB-C-fähiges Notebook anschließen, um dieses mit nur einem Kabel gleichzeitig aufzuladen. Auch ein zweifacher USB-A-Hub ist dabei.

Zwar ist der Bildschirm HDR-fähig und bietet eine auf dem Papier starke Farbwiedergabe – sRGB wird zu 124 % und der für die Videoindustrie essenzielle DCI-P3-Farbraum zu knapp 96 % wiedergegeben. Mit einem VA-Panel eignet sich der Monitor allerdings kaum zur ernsthaften und professionellen Medienbearbeitung. Hier muss schon ein präzises IPS-Panel her. Schön: Der Standfuß ermöglicht die volle ergonomische Vielfalt und kommt auch mit einer Höhenverstellbarkeit.

von Julian Elison

zu MSI Optix MAG272QP

  • MSI Optix MAG272QP Monitor 27\, 165Hz, 2560x1440, 1ms - Pixelfehler -"
  • MSI Optix MAG272QP 27"" Gaming

Kundenmeinungen (10) zu MSI Optix MAG272QP

3,9 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (50%)
4 Sterne
1 (10%)
3 Sterne
2 (20%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu MSI Optix MAG272QP

Displayhelligkeit

300 cd/m²

Die unter­durch­schnitt­li­che Leucht­kraft erschwert das Erken­nen von Bild­schir­min­hal­ten in hel­len Umge­bun­gen.

Pixeldichte des Displays

109 ppi

Auf­lö­sung und Dis­play­größe ste­hen in einem aus­ge­wo­ge­nen Ver­hält­nis zuein­an­der.

Stromverbrauch im Betrieb

30 W

Der Moni­tor bie­tet im Betrieb eine über­durch­schnitt­lich hohe Ener­gie­ef­fi­zi­enz.

Optimale Bildwiederholrate

165 Hz

Die gute Bild­wie­der­hol­rate sorgt für eine geschmei­dige Dar­stel­lung.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 3000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 165 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 30 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.2a, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2 (shared)
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 10 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,49 cm
Tiefe 20,67 cm
Höhe 53,27 cm
Gewicht 6,05 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9S6-3CA8AA-002

Weiterführende Informationen zum Thema MSI Optix MAG272QP können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf