Motorola CD1HD Test

(Mobilteil für Telefone)
CD1HD Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 1 Test
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Mobilteil: Ja
  • Seniorentelefon: Nein
  • Analog: Ja
  • IP: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Motorola CD1HD

    • connect

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (388 von 500 Punkten)

    „... Die Bedienung per Farbdisplay mit fünf Zentimeter Diagonale gelingt insgesamt gut, unglücklich sind aber Menüabkürzungen ... Im Messlabor zeigte das Gerät ein gemischtes Bild: Seine gemessene Standbyzeit fällt mit gut vier Tagen knapp aus, die ermittelte Gesprächszeit von knapp 17 Stunden ist hingegen sehr gut. Insbesondere im Wideband (HD-)Modus kann der Klang überzeugen, im konventionellen Narrowband-Betrieb ist noch Luft nach oben.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Motorola CD1HD

  • Motorola CD1HD_B Schnurlostelefon schwarz/silber

    Motorola CD1HD schwarz

  • Motorola CD1HD

    HD - Telefonie ECO DECT Gesprächszeit: 17, 5 h Standby: 300 h Telefonbucheinträge: 100

  • Motorola CD1HD

    Motorola CD1HDEin elegantes und einfach zu bedienendes Telefon. Das grosszügige Mobilteil geht auf eine integrative ,...

  • Motorola CD1HD schwarz
  • Motorola CD1HD black

    (Art # 2726954)

  • Motorola Solutions CD1HD Black/Silver Analog-Telefon Voice-Over-
  • Motorola CD1HD_B Schnurlostelefon schwarz/silber

    Motorola CD1HD schwarz

Kundenmeinungen (4) zu Motorola CD1HD

4 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1

Einschätzung unserer Autoren

CD1HD

Am besten nur am IP-Anschluss nutzen

Stärken

  1. gute aktive Sprechzeit
  2. guter Klang am IP-Anschluss
  3. gut erfühlbare, separierte Einzeltasten

Schwächen

  1. kurzatmig im Standby-Betrieb
  2. schlechter Klang über Analoganschluss
  3. mäßige Integration in IP-Umgebungen
  4. sehr billig anmutendes Design

Das Motorola CD1HD ist vor allem eines: ein preiswertes Schnurlostelefon, das auch an Routern direkt genutzt werden kann. In diesem Fall überzeugt es mit einem guten Klang, eine tiefergreifende Integration in IP-Services bleibt allerdings aus. So sind Zugriffe auf Websites oder die Fernbedienung des Routers via Mobilteil bei vielen Anwendern schlicht nicht möglich. Das Telefon soll aber diesen Anspruch auch gar nicht erfüllen, hier steht allein die Telefonie am IP-Anschluss im Vordergrund. Man sollte aber hoffen, dass auch das Gegenüber die HD-Telefonie nutzt: Der Klang ist im Schmalbandbereich ansonsten nämlich noch schmaler als bei der Konkurrenz. Auch Vergessliche werden nicht glücklich: Die Standby-Zeit außerhalb der Ladezeit fällt kurz aus.

Datenblatt zu Motorola CD1HD

Typ
Anrufbeantworter fehlt
Mobilteil vorhanden
Seniorentelefon fehlt
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP vorhanden
Schnittstellen
3,5-mm-Klinke fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
HD-Telefonie vorhanden
Hörgerätekompatibel (HAC) fehlt
Telefonbuchspeicher 100 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 300 h
Gesprächszeit 17,5 h
Funktionen
Babyphone fehlt
Farbdisplay vorhanden
Nachtmodus fehlt
Notruffunktion fehlt
Outlook-Synchronisation vorhanden
Strahlungsarm vorhanden
Video-Telefonie fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CD1HD_B

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Funk-Shui“ - Schnurlostelefone ohne Anrufbeantworter Computer Bild 4/2008 - Das sorgte zumindest für erfreulich geringe Strahlungswerte. Gut: Wie die Siemens-Geräte verbrauchte das Telefon in Bereitschaft nur 1,6 Watt. Audioline Slim DeCt 500 Im Hörtest monierten die Prüfer beim „Audioline Slim DECT 500“ fehlende Höhen und beim Senden ein leichtes Brummen. So ließen sich die Laute „s“ und „f“ nicht gut unterscheiden. Im Nahfeld regelte das Mobilteil die Sendeleistung herunter, sodass es nur wenig strahlte. …weiterlesen