• ohne Endnote
  • 15 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
15 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer, Enduro / Moto­cross
Hubraum: 1151 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Moto Guzzi Stelvio 1200 4V (77 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Ausstattung umfangreich, praxistauglich; Reichweite groß, dank 23 Liter Tankvolumen sind 400 Kilometer drin; Fahrwerk straff, aber nicht frei von Komfort ...
    Minus: Drehmoment bis 5000/min überschaubar; Spiegel wenig rücksichtsvoll; Lenker weit vom Fahrer entfernt ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Die Guzzi kommt weniger perfekt rüber. Der Motor erfordert leichte Zugeständnisse, Ergonomie und Komfort sind nicht ganz so ausgefuchst. Bei Tempi über 200 lässt die Stelvio es an Stabilität mangeln. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Fahrwerkstechnisch ist die Stelvio gut gerüstet. Handlichkeit und Lenkpräzision auf Asphalt sind trotz des unnötig breiten 180er-Hinterreifens bestens ... ein unverwechselbares Stück Technik - und viel Charme als Dreingabe.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Überzeugendes Fahrwerk; Komfortabler Arbeitsplatz; Kerniger V2-Klang; Gute Serienausstattung.
    Schwächen: Teilweise nachlässig verarbeitet; Schwächelt im Drehzahlkeller; Echt schwer.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Stabiles Fahrwerk; Gute Serienaustattung; Komfortable Sitzposition; Kerniger Sound.
    Schwächen: Teils mäßige Verarbeitung; ABS nur gegen hohen Aufpreis; Im Drehzahlkeller etwas schwach.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Stärken: Überzeugendes Fahrwerk; Üppige Ausstattung; Bequeme Sitzposition; Kerniger Sound; Günstiger Unterhalt.
    Schwächen: Müde im Drehzahlkeller; Ziemlich teuer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 Enduros erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Ausstattung; Bequeme Sitzposition für Fahrer und Sozius; Gute Handlichkeit; Niedrige Unterhaltskosten; Kerniger Sound; Komfortables Fahrwerk.
    Minus: Hohes Gewicht; Mäßige Verarbeitung; Unbefriedigende Leistungscharakteristik; ABS noch nicht lieferbar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... lässt sich mit überraschend geringem Kraftaufwand in Kurven aller Art werfen. Dabei vereint sie Eigenschaften eines Tourers für den großen Törn mit der gewissen ‚Rest-Sportlichkeit‘ ...“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Das Chassis agiert straff und direkt und doch immer schluckfreudig, der Motor swingt ... und das Finish der Italienerin kann sich im Gegensatz zu dem einer Guzzi Norge wirklich sehen lassen. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    603 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,0

    „Ein guter Wurf. Zumindest fahrwerksseitig liegt die Stelvio 1200 4V auf der Höhe der Zeit. Die Leistungsabgabe des Zweizylinders ist unter touristischen Gesichtspunkten aber alles andere als optimal. ...“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wenig auszusetzen gibt es beim Fahrwerk. Bauartbedingt liegt der Schwerpunkt der Stelvio zwar recht hoch, was das Handling erschweren könnte, doch die fahrfertig immerhin 265 Kilogramm (BMW GS: 242 kg) wiegende Enduro überrascht mit einer erstaunlichen Wendigkeit und zielgenauen Lenkbarkeit. ... Individualisten dürfte diese Art der Orientierung dagegen ausgesprochen freuen.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Vom Start weg taugt die gut ausgestattete Enduro als extravagante GS-Alternative. Noch fehlendes ABS, hohes Gewicht, ein gewöhnungsbedürftiges Motormapping und kleinere Detailschwächen werden durch kraftvolles italienisches Flair kompensiert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 11/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Charakterstarke, solide Reiseenduro für Individualisten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 8/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Kaum zu glauben wie locker und beschwingt sich die Stelvio durch die Kurven wedeln lässt. ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Draufsetzen, losfahren, sich wohlfühlen - obwohl die Fuhre vollgetrankt stramme fünf Zentner wiegt, kommen Unsicherheiten erst gar nicht auf. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Moto Guzzi Stelvio 1200 4V (77 kW)

Typ
  • Enduro / Motocross
  • Sporttourer / Tourer
Hubraum 1151 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Alpen-Traum?

2Räder 6/2008 - Wenn ein Motorrad wie ein berühmter Alpen-Pass heißt, dar der Fernreisende etwas Besonderes erwarten. Eine BMW-Alternative? Die Testkriterien waren unter anderem Motor, Ausstattung und Fahrwerk. …weiterlesen