• Gut

    1,7

  • 2 Tests

1.280 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Funk­tio­nen: Schlaf­ana­lyse, Kalo­ri­en­ver­brauch
Sen­so­ren: Schritt­zäh­ler, Beschleu­ni­gungs­sen­sor
GPS: Nein
Typ: Fit­ness-​Arm­band
Gerä­te­schutz: Staub­dicht, Was­ser­dicht
Mehr Daten zum Produkt

Moov Now im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    8,9 von 10 Punkten

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: günstig; App fürs Motivations-Coaching; sechs Monate Akkulaufzeit.
    Contra: Leistung abhängig vom Smartphone; langsame Datensynchronisation; etwas fummelig beim Anlegen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Moov Now

zu Moov Now

  • MOOV Now - Multi-Sport-Coach & Fitness-Tracker, Aktivitätstracker, 6-Monats-

Kundenmeinungen (1.280) zu Moov Now

3,4 Sterne

1.280 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
499 (39%)
4 Sterne
192 (15%)
3 Sterne
179 (14%)
2 Sterne
128 (10%)
1 Stern
294 (23%)

3,4 Sterne

1.280 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Now

Per­so­nal Coach am Arm

Stärken
  1. kombiniert Tracking- und Trainingsfunktionen
  2. intuitive Trainings-App
  3. seltener Batteriewechsel
Schwächen
  1. umständlicher Batteriewechsel
  2. Armband könnte durchdachter sein

Ist der Aktivitätstracker und Personal Trainer besser als sein Vorgänger?

Ja, vieles ist besser, aber laut Produktbewertungen sind auch noch ein paar kleinere Mängel am aktualisierten Gerät vorhanden. Beim Vorgänger (schlicht „Moov“) handelt es sich lediglich um eine Art Fußfessel, die in Verbindung mit einem Smartphone und mehreren Apps zum Personal Trainer in verschiedenen Sportarten wird. Der Nachfolger ist kompakter und vereint nun fünf Trainingsarten (Schwimmen, Radfahren, Laufen, Boxen und Fitness Workout) in einer App. Hinzu kommen beim Moov Now Tracking-Funktionen, wie zum Beispiel Schlafanalyse, Pulsmessung sowie ein Distanzmesser und ein Kalorienzähler. Als Kritikpunkt nennen Tester das löchrige Armband. Der Verschluss ist nur lose befestigt und kann sicher daher leicht vom Armband lösen und verloren gehen.

Ersetzt das Gerät einen Fitnesstrainer?

Das Armband eignet sich für Sport-Enthusiasten, die statt in Gruppen oder mit Hilfe eines Trainers lieber alleine trainieren. In Kombination mit der App wird das Fitnessarmband zum persönlichen Coach. Übungen werden in kurzen Videos erklärt, sodass man sich ohne einen echten Trainer fit halten kann und die Übungen dennoch korrekt durchführt. Der Sensor am Armband zählt dabei die Wiederholungen, die später in der App ausführlich dargestellt und analysiert werden können.

Wie lang hält der Akku?

Der Now von Moov ist mit einer Knopfzelle ausgestattet, die laut Hersteller erst nach fünf bis sechs Monaten ausgewechselt werden muss. Der Batteriewechsel gestaltet sich mit dem im Lieferumfang enthaltenen Hilfsmittel allerdings etwas schwierig.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Aktivitäts- & Fitnesstracker

Datenblatt zu Moov Now

Training & Motivation
  • Autozielfunktion/Bewegungstipps
  • Trainingsplanfunktion
  • Pulsbasiertes Training
  • Leistungsbewertung
Tracking
Funktionen
  • Kalorienverbrauch
  • Schlafanalyse
Sensoren
  • Beschleunigungssensor
  • Schrittzähler
GPS fehlt
Bauform
Typ Fitness-Armband
Stromversorgung Batterie
Geräteschutz
  • Wasserdicht
  • Staubdicht
Kompatibilität
Kompatibel mit
  • Android
  • iOS
Schnittstellen Bluetooth
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: M11H200044

Weiterführende Informationen zum Thema Moov Now können Sie direkt beim Hersteller unter moov.cc finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: