Montiss KJE5737M 1 Test

Gut (2,1)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Zen­tri­fu­gen­ent­saf­ter
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 1 l
  • Mate­rial Kunst­stoff
  • Mehr Daten zum Produkt

Montiss KJE5737M im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (86,1%)

    Platz 8 von 13

    „Der KJE5737M von Montiss liefert insgesamt gute Ergebnisse und eignet sich gut zur gelegentlichen Herstellung einiger Gläser Saft.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Montiss KJE5737M

Kundenmeinungen (10) zu Montiss KJE5737M

4,0 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Flott bei här­te­ren, etwas lang­sam bei wei­che­ren Lebens­mit­teln

Montiss KJE5737MWer nur Äpfel, Möhren oder ähnlich harte Lebensmittel auspressen möchte, wird am KJE5737M sicherlich Freude haben. In beiden Fällen benötigt der aus dem Hause Montiss stammende Entsafter nämlich nicht einmal eine Minute, um ein Kilogramm zu Saft zu verarbeiten. Bei weicheren Lebensmitteln dagegen muss man ihm deutlich mehr Zeit gönnen, ohne jedoch die Befürchtung hegen zu müssen, dass einem dabei graue Haare wachsen.

Begrenzung der Betriebsdauer

Der Hinweis auf die längeren Verarbeitungsdauer bei weichen Lebensmitteln ist vor allem im Hinblick auf die Betriebsdauer von Relevanz. Diese ist nämlich auf – laut Hersteller – drei Minuten begrenzt. Andernfalls raucht dem Entsafter – wie schon geschehen – der Kopf, was wiederum der Lebensdauer des Geräts sicherlich nicht gerade zuträglich ist. Wer daher plant, vorwiegend weiche Lebensmittel zu verarbeiten, sollte sich bewusst sein, dass die Menge aufgrund der Verarbeitungszeit begrenzt ist. Zudem steigt in diesem Fall die Gefahr, dass das Sieb verstopft, wie ebenfalls aus Kundenrezensionen zu erfahren ist.

Solide Ausbeute

Sieht man von Beeren ab, die eindeutig nicht das Metier des Montiss sind, sondern größtenteils unverarbeitet in den Trester durchgewunken werden, darf die Saftausbeute des Geräts als solide bezeichnet werden. Das legen jedenfalls sowohl die Kundenrezensionen – vorrangig aus dem angelsächsischen Raum – sowie die Messergebnisse auf dem Prüfstand des „ETM Testmagazins“. Allerdings sollte nicht verschwiegen werden, dass die Topmodelle unter den Zentrifugen-Entsaftern aus Obst und Gemüse teilweise rund 10 bis 15 Prozent mehr herausholen, dafür jedoch aber – wo Licht ist, ist auch Schatten – mindestens das Doppelte kosten.

Fazit

Denn mit rund 50 bis 55 Euro (Amazon) gehört der Montiss zu den Modellen, die für Haushalte, in denen nur ab und zu ein paar Gläser frisch gepressten Saft hergestellt werden sollen, deswegen so attraktiv sind, weil sie erschwinglich sind. Die geringere Saftausbeute fällt bei kleineren Mengen Saft kaum ins Gewicht. Zudem soll sich der Entsafter relativ einfach und wenig umständlich reinigen lassen, was wiederum seine Chancen steigern könnte, auf Dauer nicht zur Last zu werden und im Küchenschrank einzustauben.

von Wolfgang

„Gönnen Sie Ihrem Entsafter doch etwas Zeit. Slow Juicer pressen behäbig und vorsichtig den Saft aus den Früchten. Sie werden den Unterschied merken.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Montiss KJE5737M

Typ Zentrifugenentsafter
Fassungsvermögen 1 l
Geschwindigkeitsstufen 2
Ausstattung
  • Automatischer Tresterauswurf
  • Spülmaschinenfeste Teile
Material Kunststoff
Leistung 850 W
Farbe Silber

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf