Miele W 5000 WPS Supertronic 0 Tests

(A+++ Waschmaschine)
W 5000 WPS Supertronic Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Freistehend: Ja
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 8 kg
Wasserverbrauch (je kg Wäsche): 6,75 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

W 5000 WPS Supertronic

Spart an allem – zum Glück!

Waschmaschinen sind mittlerweile ausgesprochen effizient geworden. Sowohl beim Wasser- als auch beim Energieverbrauch werden immer neue Tiefstwerte erzielt. Ferner ermitteln die Geräte von selbst den zu erwartenden Energie- und Wasserverbrauch, passen diesen an die Beladung an, kümmern sich um ein schonendes Ausschleudern und verhindern im Anschluss ans Waschen sogar Knitterfalten. Der Nutzer muss im Grunde nur noch die Maschine ein- und dann wieder ausschalten.
Beinahe.

Denn das Waschmittel muss der Nutzer nach wie vor selbst beigeben und auch dosieren. Das ist nicht nur nervtötend, sondern auch schlicht ineffizient, schließlich sind Überdosierungen auf diese Weise nahezu vorprogrammiert. Nicht so bei der Miele W 5000 WPS Supertronic: Sie übernimmt auch die Dosierung des Waschmittels. Das zugegebenermaßen etwas wuchtig aussehende System kann sowohl mit Pulver- als auch mit Flüssigwaschmittel betrieben werden und fasst rund 3,7 Liter. Das ist recht viel, denn auf diese Weise können ungefähr 70 Waschmaschinenladungen mit Waschmittel versorgt werden, ohne dass sich der Besitzer darum kümmern müsste. Dies entspricht bei durchschnittlicher Benutzung sechs bis acht Monaten Ruhe.

Und natürlich ist das Ganze vor allem effizienter als der menschliche Dosierarm: Und das verhindert die gefürchteten Überdosierungen. Gefürchtet deshalb, weil sie nicht nur das Abwasser erheblich belasten, sondern auch Textilien schädigen. Und wie das funktioniert? Ganz einfach: Das System ermittelt den exakten Waschmittelbedarf anhand Wasserhärte und Verschmutzungsgrad der Wäsche. Selbstverständlich fließen auch das gewählte Programm und die Temperatur mit in die Berechnung ein.

Die Miele W 5000 WPS Supertronic ist aber auch ansonsten ein Topgerät. Sie erfüllt die Vorgaben für die beste Energieeffizienzklasse A+++ und verbraucht lediglich 54 Liter Wasser je Waschzyklus, was schlanken 6,75 Litern je Kilogramm Wäsche entspricht. Darüber hinaus bietet das Gerät mit 1.600 Umdrehungen je Minute einen exzellenten Schleuderwert. Doch das hat seinen Preis: Die Maschine ist derzeit erst ab rund 2.300 Euro erhältlich, mehr als das Doppelte dessen, was sonst für Topgeräte verlangt wird.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Miele WCE670 WPS TDos Wifi W1 Waschmaschine Frontlader lotosweiß EEK: A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Miele WCE670 WPS TDos Wifi W1 Waschmaschine Frontlader lotosweiß EEK: A + + + ,...

  • INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U/Min., A+++, We

    Energieeffizienzklasse A + + + , INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U / Min. , A + + + , We

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Miele W 5000 WPS Supertronic

Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 8 kg
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Mengenautomatik vorhanden
Dosierautomatik vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Waschoptionen
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Wichtige Sonderprogramme
Schnelle Wäsche vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 60 cm

Weitere Tests & Produktwissen