Microsoft Touch Mouse 6 Tests

Sehr gut (1,5)
6 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Stan­dard-​Maus Ja  vorhanden
  • Kabel­los (Funk) Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Microsoft Touch Mouse im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Scrolling lief im Test alles andere als flüssig; ungenaue Wischgesten führten zu Querbewegungen. ... eher als experimentelles Luxusobjekt zu sehen denn als eine Maus zum produktiven Einsatz.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bedienung über Sensorfeld; Verarbeitung, Präzision.
    Minus: nur für Windows 7, Gleitfähigkeit.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Für ‚Early Adopter‘ ist diese Maus ein Muss. Vor allem macht sie aber Spaß. Wer sich angewöhnt, die Gesten tatsächlich einzusetzen, erspart sich Tastaturkürzel bzw. einige Mausklicks.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Hochwertiges, ansprechendes Design; Präzise Abtastung; Liegt gut in der Hand.
    Minus: Touchbedienung funktioniert nicht immer optimal.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Bis auf ein paar leicht per Firmwareupdate behebbare Softwarefehler ist die Touch Mouse rundum gelungen. Für die verlangten 60 EUR erhält man eine ausgereifte Maus mit nützlichen Touchgesten. Das Touch-Scrollrad wird noch nicht von jedem Programm unterstützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Gut verarbeitet und schön gestaltet, ist die Eingewöhnungszeit das größte Hindernis der Touch Mouse.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Microsoft Touch Mouse

zu Microsoft TouchMouse

  • Microsoft ARC Touch Maus - kabellose Maus mit edlem, klappbarem Gehäuse
  • Microsoft Arc Touch Maus kabellos schwarz RVF-00050
  • Microsoft Arc Touch Mouse RVF-00050
  • Microsoft Arc Touch Mouse RVF-00050
  • Microsoft Arc Touch Maus optisch 2 Tasten 2.4 GHz kabelloser Empfänger (USB)
  • Arc Touch Mouse - Black - Maus (Schwarz)
  • Microsoft Arc Touch Mouse Funk Maus Optisch Touch-Oberfläche Schwarz
  • Microsoft Touch (3KJ-00003) Funk Maus PC in OVP

Kundenmeinungen (3) zu Microsoft Touch Mouse

4,3 Sterne

3 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von snuppi40

    NICHT ZU EMPFEHLEN

    • Vorteile: edles Design
    • Nachteile: Gewichte lassen sich zu schwer entfernen
    • Ich bin: Multimedia-Anwender
    ich kann die maus nicht empfehlen......
    sie ist viel zu schwer...und frisst baterien wie verrückt....sie spinnt auch oft....
    bin froh das ich sie wieder los bin......


    lg...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mul­ti­touch-​Maus mit erwei­ter­tem Funk­ti­ons­um­fang

Auf der optisch durch Sternchen hervorgehobenen Oberfläche der Touch Mouse, die Microsoft soeben auf der Consumer-Electronics-Messe 2011 in Las Vegas vorgestellt hat, lassen sich insgesamt elf Befehle allein mit den Fingern ausführen. Die Multitouch-Maus richtet sich bevorzugt an Besitzer von PCs oder Notebooks, auf denen Windows 7 installiert ist. Das Eingabegerät soll im etwa Mitte 2011 auf den Markt kommen.

Mäuse mit Touch-Oberfläche sind seit etwa einem Jahr zwar nichts Neues mehr, gehören aber immer noch zu den Exoten unter den PC-Eingabegeräten. Microsoft hat die Technik, die auf einer berührungsempfindlichen Oberfläche anstelle von Tasten und Scrollrad basiert, noch etwas verfeinert. So können mit der Maus nicht nur die üblichen Tastenbefehle ausgeführt werden. Die Sensoroberfläche führt auch auf Eingabe mit einem bis drei Fingern komplexere Navigationswünsche aus.

So kann etwa mit einem Finger komfortabel vorwärts/rückwärts oder nach der Seite durch Dokumente navigiert werden, mit zwei Fingern wiederum lassen sich Fenster vergrößern oder verkleinern, ohne dass dafür eine Schaltfläche mit dem Mauszeiger anvisiert werden muss, und mit drei Fingern können alle aktuell geöffneten Programme geöffnet oder zum Desktop zurückgekehrt werden – die letzteren Befehle sind unter Windows 7 besonders bequem. Insgesamt gesehen erhöht sich mit der neuen berührungsempfindlichen Oberfläche die Bedienerfreundlichkeit der Maus, was der innovativen Technologie, die über Smartphones und andere per Finger steuerbaren Geräte immer mehr zum Gemeingut wird, zum Durchbruch verhelfen könnte oder ihr zumindest zu etwas mehr Aufmerksamkeit verhelfen könnte.

Ferner arbeitet in der neuen Maus die BlueTrack-Technologie von Microsoft, die ihre Fähigkeiten schon in mehreren Tests unter Beweis gestellt hat. Sie zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sie auf nahezu allen Oberflächen, selbst durchsichtigen und spiegelnden, hervorragende Abtast- und damit Navigationsergebnisse erzielt. Die Kommunikation mit dem Rechner wiederum erfolgt kabellos über die 2,4GHz-Funktechnologie, deren Funkempfänger an der Maus einen USB-Anschluss belegt.

Die Maus soll, so hat Microsoft angekündigt, etwa im Juni 2011 in den Verkauf starten. Sie trifft auf eine bisher überschaubare Anzahl von Konkurrentinnen. Neben der ebenfalls von Microsoft hergestellten, knapp 50 Euro (Amazon) teuren Arc Touch Mouse (Testergebnisse) sind dies vor allem die Magic Mouse (Testergebnisse) von Apple (65 Euro bei Amazon) sowie neuerdings die Cue von SpeedLink, die bei Amazon für rund 32 Euro zu haben ist, sowie die Bazoo Merlin TC Wireless, die in Kürze für 40 Euro über den Ladentisch gehen soll. Die neue Microsoft hingegen kommt mit den vom Hersteller anvisierten 79,99 Euro merklich teurer als die Konkurrentinnen.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Microsoft Touch Mouse

Schnittstelle USB
Sensortyp Bluetrack
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Zwei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3KJ-00002

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft TouchMouse können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf