SpeedLink Cue im Test

(Funkmaus)

Ø Gut (2,0)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,0

(17)

o.ohne Note

Produktdaten:
Ergonomische Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu SpeedLink Cue

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Versteht Ein- und Zweifingergesten; Stimmiges, elegantes Design.
    Minus: Liegt nicht optimal in der Hand.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 02/2011

    ohne Endnote

    „Die Speedlink Cue möchte das erfolgreiche Konzept der Apple Magic Mouse PC Usern zum günstigen Preis anbieten. Wie beim Vorbild leidet darunter Konzeptbedingt die Ergonomie. Die Cue ist definitv kein Handschmeichler und eignet sich unserer Meinung nach nicht für den stundenlangen Arbeitseinsatz. ...“  Mehr Details

    • PCMasters.de

    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „... Die Speedlink CUE punktet mit einer guten Optik, einer sauberen Verarbeitung und einer schnurlosen Verbindung, auch wenn das nicht jedermanns Geschmack trifft. Das Arbeiten ist wirklich angenehm, ebenso die Lautstärke. ... Nutzer, die das Multitouchfeature nur einmal aus Spaß etwas ausprobieren wollen und nebenbei trotzdem eine vernünftige Maus zum Arbeiten suchen, können einen Blick auf die Speedlink CUE werfen. Diese sollten aber bedenken, dass es für weniger Geld schon gute alternative Mäuse gibt, eben ohne die Besonderheit der Gesten. “  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 11/2010

    ohne Endnote

    „... Was für die einen ein gelungenes, minimalistisches Design darstellt, löst bei anderen bereits nach wenigen Minuten Handkrämpfe aus. Fakt ist, qualitativ hat Speedlink seine Hausaufgaben gemacht und liefert ein robustes, wertiges Eingabegerät. Viel entscheidender ist jedoch die Ausnutzung des großformatigen Touchpads, auf welches die gesamte Maus abgestimmt ist. Hier hätten wir uns einfach eine deutlich größere Vielfalt in den möglichen Gesten gewünscht. ...“  Mehr Details

    • Digitale Generation

    • Erschienen: 11/2010

    ohne Endnote

    „... Das ultra-flache Design ist etwas gewöhnungsbedürftig und die Bedienung ebenfalls. Hat man den Dreh erst einmal raus, macht das Arbeiten aber durchaus Spaß. An den Komfort unserer Referenzmodelle im Gaming-Bereich kommt die CUE freilich nicht heran. Mit diesen hat sie allenfalls den Makro-Editor gemein, mit dem man immerhin ein paar Funktionen automatisieren kann. Für 30 Euro ist die CUE in verschiedenen Farben erhältlich – und sicherlich für mobile Anwender mit Freude an innovativen Konzepten einen genaueren Blick wert.“  Mehr Details

    • WinForAll.de

    • Erschienen: 11/2010

    86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 19 von 20 Punkten, „Bronze-Pokal“

    „Pro: Optisches Design; Multitouch; Nano-Empfänger.
    Contra: Ergonomie; Lange Eingewöhnungszeit; On/Off-Schalter.“  Mehr Details

zu Speed-Link Cue

  • Speedlink Kabellos USB Maus Internet Wi-Fi Optisch Multi Sensor für Laptops &

    Speedlink Kabellos USB Maus Internet Wi - Fi Optisch Multi Sensor für Laptops &

  • Speedlink Kabellos Reise Maus USB Wifi Optisch Multi Sensor für Laptop Mac PC

    Speedlink Kabellos Reise Maus USB Wifi Optisch Multi Sensor für Laptop Mac PC

Kundenmeinungen (17) zu SpeedLink Cue

17 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
3
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Speed-Link Cue

SpeedLink Cue: Kabellose Maus mit Multitouch-Bedienung

Fast zeitgleich mit Microsoft präsentiert nun auch SpeedLink mit der Cue eine Maus, die über eine berührungsempfindliche Oberfläche verfügt und daher eine Navigation des Mauszeigers allein über Fingerbewegungen erlaubt. Die kabellose Maus soll ab November 2010 lieferbar sein – und wesentlich preiswerter als das Konkurrenzprodukt aus Redmond.

Der Hype um die Smartphones mit berührungsempfindlichem Display hat nun auch die PC-Mäuse erreicht. Statt auf mechanische Tasten drücken zu müssen, registrieren die in die Oberfläche der Maus integrierten Sensoren die Fingerbewegungen des Users. Gesten, die mit bis zu zwei Fingern ausgeführt werden, werden somit direkt in Steuerungsbefehle umgesetzt – ob beim/zum Navigieren im Internet, Blättern durch Bildergalerien oder Scrollen durch Texte. Welchen Befehl dabei die Cue mit einer Fingergeste umsetzen soll, lässt sich zudem individuell festlegen.

SpeedLink gehört mit der Cue zu den ersten Herstellern, die eine multitouchfähige Maus in den Handel bringen. Populärer Vorreiter hierzulande war Microsoft, über deren Arc Touch Mouse bereits im Juli 2010 erste Gerüchte kursierten. Die Touch-Maus ist mittlerweile auf Amazon Amazon für 69 Euro gelistet, die Auslieferung erfolgt ab dem 18. Oktober 2010. SpeedLink wird einen Monat später nachfolgen, setzt für die kabellose Funkmaus (2,4 GHz) Cue aber nur 39,99 Euro an. Man darf bei beiden Mäusen gespannt sein, ob das neue Bedienkonzept ähnliche gut wie bei den Smartphones oder den multitouchfähigen PC-Monitoren funktioniert und den von den Herstellern angekündigten Mehrwert tatsächlich wird bieten können.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SpeedLink Cue

Schnittstelle USB
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus vorhanden
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Zwei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1000 dpi
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SL-6345-SRD

Weiterführende Informationen zum Thema Speed-Link Cue können Sie direkt beim Hersteller unter speedlink.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit dem gewissen Touch

SFT-Magazin 3/2011 - Mäuse: Über ein Jahr lang war Apples Magic Mouse die einzige erhältliche Maus mit Touch-Funktionalität. Jetzt gibt es die ersten Konkurrenten. Wir haben verglichen.Testumfeld:Im Test waren drei Mäuse. …weiterlesen