• Gut 1,8
  • 7 Tests
  • 573 Meinungen
Gut (1,8)
7 Tests
Gut (1,9)
573 Meinungen
Ergonomische Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Microsoft Arc Touch Mouse im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Empfehlung der Redaktion (büroHIT best of the best: Ergonomie)“

    6 Produkte im Test

    „... Das klassische Mausrad wurde hier durch einen berührungsintensiven Streifen ersetzt, der ein sehr leichtes und schnelles Scrollen am Bildschirm ermöglicht. Das moderne Design und die hochwertige Verarbeitung sorgen für großen Komfort - sowohl für Links- als auch Rechtshänder.“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „Plus: Innovativer Ein-/Aus-Schalter, Sensorstreifen.
    Minus: Keine Transporttasche, keine Treiber-Software.“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 2 von 3

    „Plus: Pfiffiger Klapp-Mechanismus; Keine Treiberinstallation.
    Minus: Kein Multitouch.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,4 von 10 Punkten)

    „Die Arc Touch ist ein interessantes Mauskonzept und für ihre Zielgruppe, den ultra-effizienten Reisenden, sicherlich auch nützlich. Es ist ganz klar die flachste Maus, die wir jemals zu Gesicht bekommen haben. Alles, was flacher ist, ist ein Trackpad. Gleichzeitig gibt es aber ein breites Angebot winziger Reise-Mäuse von anderen Herstellern, die zudem meistens auch noch günstiger sind. Bedenkt man dann noch, dass jeder reisende Nutzer dieser Maus ja auch ein Notebook mit seinem eigenen Touchpad haben muss, schrumpft der potentielle Markt der Arc Touch noch weiter. ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit der Arc Touch Mouse hat Microsoft eine Maus auf den Markt gebracht, die aufgrund ihrer Form und Funktion ihresgleichen sucht. Die BlueTrack-Technologie von Microsoft arbeitet zuverlässig auf diversen Untergründen und eignet sich auch für präzise Arbeiten unter Photoshop oder ähnlichen Programmen. Das Design ist einerseits als sehr praktisch, gut handhabbar und andererseits auch als absolut wohnzimmertauglich zu bewerten. ...“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Insgesamt trifft ein für Windows neues und gut umgesetztes Scrollkonzept auf eine sehr mobile Notebookmaus. Aufgrund der mittelmäßigen Sensorleistung können wir jedoch keine uneingschränkte Kaufempfehlung geben.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Die gerade einmal 1,5 Zentimeter dicke Funkmaus ist flach wie Brett und entsprechend leicht zu verstauen. Vor dem Einsatz lässt sich der flexible hintere Teil des Gerätes wie ein Flitzebogen spannen - nun liegt die Arc-Touch-Maus angenehm in der Hand, der Bedienungskomfort steht dem von Microsofts Standardmaus in nichts nach. ...“

zu Microsoft Arc Touch Mouse

  • Microsoft Arc Touch Mouse (Maus, schwarz, kabellos, für Rechts-
  • Microsoft »Arc Touch« Maus (Funk)
  • Microsoft Arc Touch Maus kabellos RVF-00050
  • Microsoft Arc Touch Mouse (Maus, schwarz, kabellos, für Rechts-
  • Microsoft Arc Touch Mouse - Maus - optisch - 2 Tasten - drahtlos - 2.4 GHz
  • Microsoft Arc Touch Mouse (Maus, schwarz, kabellos, für Rechts-
  • Microsoft Arc Touch Mouse RVF-00050
  • Microsoft ARC Touch (Kabellos)
  • Microsoft Arc Touch Maus optisch 2 Tasten 2.4 GHz kabelloser Empfänger (USB)
  • Microsoft Arc Touch Mouse RVF-00050
  • Microsoft Arc Touch Bluetooth Maus kabellos geeignet für Bluetooth 4.0 fähige Ge
  • Microsoft Arc Touch Mouse Maus schwarz kabellos für Rechts und Linkshänder geei
  • Microsoft RVF00050 Arc Touch Maus kabellos für Rechts- und Linkshänder schwarz
  • Microsoft Arc Touch Mouse (Maus, schwarz, kabellos, für Rechts-
  • Microsoft RVF-00051 Arc Touch Maus

Kundenmeinungen (573) zu Microsoft Arc Touch Mouse

4,1 Sterne

573 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
316 (55%)
4 Sterne
97 (17%)
3 Sterne
64 (11%)
2 Sterne
34 (6%)
1 Stern
57 (10%)

4,0 Sterne

570 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Arc Touch Mouse

Design-​Maus mit Mul­ti­touch-​Ober­flä­che

Auf einigen Händler-Seiten in Skandinavien ist unter der Produktbezeichnung Arc Touch Mouse eine Microsoft-Maus mit berührungsempfindlicher Oberfläche aufgetaucht. Von Microsoft selbst wurde die Maus zwar noch nicht offiziell präsentiert. Es ist jedoch mehr als wahrscheinlich, dass es sich bei der Arc Touch Mouse um die neueste Mausentwicklung aus Redmond handelt.

Ein Indiz dafür ist zum Beispiel auch die Produktnummer RVF-00003, die die Maus als Weiterentwicklung der Arc Maus ausweist, deren Produktnummer RVF-00001 lautet. Außerdem liegt es nahe, gerade die Arc Maus als Basis für ein Eingabegerät zu nehmen, dass auf die herkömmlichen Tasten sowie ein Scrollrad gänzlich verzichtet. Die Arc Mouse mit ihrem gewölbten „Buckel“ liegt ergonomisch sehr angenehm in der Hand – und speziell das unmittelbare Vorbild für die Touchmouse von Microsoft, nämlich die Magic Mouse von Apple, wurde in einigen Tests wegen ihrer extrem flachen und daher nicht unbedingt komfortablen Bauweise gerügt.

Obwohl keine näheren Angaben zur Arc Touch Mouse vorliegen, ist davon auszugehen, dass sie der Apple-Konkurrentin in Sachen Funktionalität sehr ähnlich sein wird, das heißt, die Steuerung dürfte allein über das Antippen der berührungsempfindlichen Oberfläche und (zwei-Finger-) Gesten erfolgen. Dies bedeutet aber auch, dass die Arc Touch Mouse wie die Magic Mouse von Apple eine gewisse Umgewöhnungszeit erfordert.

Der größte Vorteil der Arc Touch Mouse liegt jedoch sicherlich darin, endlich auch für Windows-PCs die neue Steuerungsfunktion über eine Multitouch-Oberfläche möglich zu machen. Der komplette Funktionsumfang der Magic Mouse steht nämlich nur Mac-Rechnern zur Verfügung.

Mac-User dürfen sich für knapp unter 70 Euro (Amazon) mit dem neuen Bedienkonzept schon beschäftigen. User mit Windows-PCs hingegen können sich an die ausgefallene Gehäuseform der Arc Touch Mouse über ihre Vorgängerin, die Arc Mouse, gewöhnen, die via Amazon für 37 Euro zu haben ist – denn wann das Touch-Pendant definitiv in den Verkauf geht, ist zur Zeit jedenfalls noch vollkommen offen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Microsoft Arc Touch Mouse

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus vorhanden
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Zwei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1000 dpi
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RVF-00003

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Arc Touch Mouse können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Arc Touch Mouse

Macwelt 5/2011 - Drückt man sie flach, ist sie aus. Anstelle eines klassischen Mausrades scrollt man mit der Design-Maus über großf lächige Sensorstreifen. Der Mini-Empfänger wird magnetisch im Gehäuseboden gehalten. Mangels fehlender Treiber-Software kann man jedoch einige Funktionen am Mac nicht nutzen. Ebenso fehlt eine Transporthülle für den mobilen Einsatz. …weiterlesen