Gut (1,6)
5 Tests
ohne Note
53 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ergo­no­mi­sche Maus: Ja
Kom­pakte Maus: Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 1000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Microsoft Explorer Mini Mouse im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    Note:1,46

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Microsoft Explorer Mini Mouse ist eine kleine und handliche Maus, die in fast jeder Notebook-Tasche Platz findet. Die Maus arbeitet präzise und vor allem ohne spürbare Latenz. Nur die fehlende Scrollradrasterung ist gerade für Spieler schmerzlich.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... ‚Ein guter Kompromiss zwischen Größe und Handling‘, lautete hier das Fazit. Die Tester der Explorer Mini-Mouse konnten sich zudem auf vielen verschiedenen Oberflächen austoben - außer auf einem sehr glatten Holztisch ...“

  • „gut“ (1,71)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 1 von 2

    Qualität: 1,28;
    Bedienung: 2,19;
    Service/Sonstiges: 1,94.

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Praktische Notebook-Maus, die auf vielen Oberflächen problemlos funktioniert.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Das Design und die neue BlueTrack-Technologie hat die kleine Reisebegleitung direkt von der bereits vorgestellten Microsoft Explorer geerbt. Insgesamt ist das mobile Pendant etwas kleiner und passt somit in jede gängige Notebooktasche. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Microsoft Explorer Mini Mouse

Kundenmeinungen (53) zu Microsoft Explorer Mini Mouse

4,1 Sterne

53 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (51%)
4 Sterne
13 (25%)
3 Sterne
8 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (8%)

4,1 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Microsoft Explorer Mini Maus

Neueste Maus­tech­no­lo­gie im Klein­for­mat

Die Revolution der Maustechnologie hatte sich in den letzten Wochen langsam angebahnt und ist nun seit gestern, dem 9.9. 2008 und großer Produkt-Vorstellungstag im Hause Microsoft, Wirklichkeit geworden. Microsoft hat die neue Generation eines Abtastsystems für Mäuse leibhaftig präsentiert, und die Explorer Mini Maus ist dabei die kleinste lieferbare Variante. Wie ihre große Schwester, der „normalen“ Explorer, arbeitet sie mit einer blauen LED sowie einer Weitwinkel-Linse (BlueTrack-Technologie) und soll dadurch, wie Microsoft uns und sich verspricht, eine um das Vielfache höherer Sensibilität als ein Laser oder oder optischer Sensor bieten.

Mit 6,97 mal 9,7 Zentimetern hat die Microsoft Explorer Mini optimale Maße für eine Notebook-Maus. Und da die BlueTrack-Technologie auch mit ungünstigen Untergründen wie Teppiche, Steine oder Holz zurecht kommt, hätte sie durchaus das Zeug zur Notebook-Referenzmaus. Microsoft hat für die USA den Wunschpreis auf 79 Dollar angesetzt. Der Europreis steht noch nicht fest, er wird aber vermutlich deutlich unter 79 Euro liegen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Microsoft Explorer Mini Mouse

Sensortyp Bluetrack
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus vorhanden
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Fünf Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1000 dpi

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Mini souris sans fil können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: