Sehr gut (1,4)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 23,12 kg
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Merida eNinety-Nine XT-Edition EQ (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Empfehlung“

    „Ein Rad mit breitem Einsatzbereich, es gefiel uns im Gelände und auf Asphalt sehr. Rahmen, Antrieb und Komponenten sind mit Augenmaß bestückt und machen aus dem Merida eNinety Nine XT Edition EQ ein ausgewogenes E-ATB für viel Fahrspaß.“

Testalarm zu Merida eNinety-Nine XT-Edition EQ (Modell 2017)

Einschätzung unserer Autoren

eNinety-Nine XT-Edition EQ (Modell 2017)

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. vielseitiges All-Terrain-Rad mit guten Rolleigenschaften auch auf Asphalt
  2. Steps-Antrieb für leichtes Gelände getrimmt (Steps Light Offroad)
  3. großer Übersetzungsbereich (46-Zahn-Ritzel für steile Anstiege)
Schwächen
  1. leicht erhöhtes Motorgeräusch

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Merida eNinety-Nine XT-Edition EQ (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Federung Vorne / Hinten
Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,12 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr

Weiterführende Informationen zum Thema Merida eNinety-Nine XT-Edition EQ (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter merida-bikes.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: