Cyclocross 700 (Modell 2015) Produktbild

Ø Befriedigend (3,2)

Test (1)

Ø Teilnote 3,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Cross­rad
Gewicht: 9,3 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Merida Cyclocross 700 (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

    • RennRad

    • Ausgabe: 11-12/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 11 von 12
    • Seiten: 16

    RennRad-Index: 5,62 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „... Ein Highlight sind die leichten Laufräder von DT Swiss, die großen Einfluss auf das positive Fahrverhalten haben. ... Das Cyclocross 700 ist sehr steif und dank hoher Front und breitem Lenker dennoch komfortabel. Das Handling ist zu jeder Zeit berechenbar, in Kurvenpassagen hat das Cyclocross 700 einen hohen Grenzbereich. Der Grip und der Spaßfaktor sind also hoch, das Merida gelungen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Merida Cyclocross 700 (Modell 2015)

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Crossrad
Geeignet für Herren
Gewicht 9,3 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 47 / 50 / 52 / 54 / 56 / 59 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Merida Cyclocross 700 (Modell 2015) können Sie direkt beim Hersteller unter merida-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Waldmeister

RennRad 11-12/2014 - Mit dem Cyanit fühlt man sich auf gemütlichen, langen touren am wohlsten. Der formschöne, klassische Cyanit ist also für erlebnisausfahrten bestens geeignet. Die aufrechte Sitzposition lässt auf Forstwegen die Stunden wie im Flug vergehen. Merida Cyclocross 700 Merida hat in diesem Jahr seinen leichten Carboncrosser aus dem Programm genommen, und so verbleiben nur noch drei alumodelle im Sortiment. Das testmodell ist mit Ultegra und FSa-Komponenten ausgestattet. …weiterlesen