Pelletgrill Pro Produktbild
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Grill­wa­gen
Grill­rost-​Mate­rial: Edel­stahl
Mehr Daten zum Produkt

Memphis Grills Pelletgrill Pro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Ob Beef Brisket, Pizza oder gebrandetes Steakfleisch, es macht einfach Spaß mit dem Memphis Pro zu grillen. Der Grill ist hochwertig aus Edelstahl in den USA hergestellt und besitzt im Gegensatz zu den anderen Testkandidaten eine Kerntemperatursteuerung ... und nicht nur eine Kerntemperaturanzeige. Die Grillfläche ist sehr groß dimensioniert ...“

  • ohne Endnote

    „International Barbecue Award Gold“

    Platz 1 von 3

    „... Dieser neue Holzpelletgrill der Louis Hagel GmbH & Co. KG im Auftrag von Hearthland Products LLC aus Hamburg, überzeugte die Jury mit seiner innovativen Brenntechnik und seinem unaufdringlichen Design. Er hat bereits 2010 auch in den USA zwei Auszeichnungen erhalten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von FIRE&FOOD in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Die Holzpellettechnik macht das Grillen und Barbecuen sehr einfach. Der Grill ist eine interessante Neuentwicklung gerade auch für Leute, die keine eingefleischten Barbecuer sind und gerne der Technik vertrauen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von FIRE&FOOD in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Einschätzung unserer Autoren

Pelletgrill Pro

Zurück­leh­nen und gril­len las­sen...

Mit dem Pelletgrill Pro von Memphis Grills gehören Sorgen um die perfekte Grilltemperatur der Vergangenheit an. Vorbei die Zeiten, in denen der Grillmeister die ganze Zeit persönlich am Grill stehen und die Glut kontrollieren und nachregulieren musste. Beim Pelletgrill Pro stellt man schlicht die gewünschte Temperatur über ein einfach zu bedienendes One-Touch-Bedienfeld ein, die sogenannte „Intelligente Temperaturkontrolle“ (ITC) sorgt dann automatisch für die korrekte Befeuerung des Pelletgrills.

So kann sich der Grillmeister entspannt zurücklehnen und den Pelletgrill die Arbeit machen lassen. Die Zuführung der Holzpellets in die Brennkammer erfolgt vollautomatisch über zwei Förderschnecken, wo sie mit Hilfe eines Glühstabes angezündet werden. Das starke Konvektionssystem mit zwei Lüftern sorgt dann für die gleichmäßige Hitzezirkulation im Garraum und auf diese Weise für zartes und saftiges Fleisch. Damit dies auch unter den widrigsten Wetterbedingungen gelingt, wird der Garraum mit einer Haube verschlossen, wobei der Kochbereich dank isolierter Doppelwände die gewünschte Temperatur auch über längere Zeit halten kann.

Typisch für Holzpelletgrills ist zudem die Möglichkeit, die Zuführung mit Pellets den kulinarischen Vorlieben anpassen zu können. Zu diesem Zweck besitzt der Pelletgrill Pro zwei getrennte Holzpelletvorratsbehälter, die zum Beispiel mit unterschiedlichen Holzpellets bestückt werden können. So lassen sich bei Bedarf verschiedene Aromen mischen – oder man bleibt bei einer Pelletsorte, ganz nach Lust und Laune. Darüber hinaus ist dieser Holzpelletgrill besonders groß geraten: Seine Pelletvorratsbehälter fassen insgesamt knapp 7,25 Kilogramm. Das reicht auch für die längste Gartenfeier – die dank des Pelletgrill Pro künftig besonders entspannt ablaufen dürfte.

Wer nun Feuer und Flamme für die neue Grillart ist, sollte einmal die Website der deutschen Vertretung von Memphis Grills besuchen. Dort finden sich unter dem Punkt FAQ auch noch einige Videos, welche die Funktionsweise des Pelletgrillens genauer erläutern, sowie Tipps zu Wartung und Pflege der doch recht teuren und damit wertvollen Anschaffung.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Memphis Grills Pelletgrill Pro

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ Grillwagen
Grillrost-Material Edelstahl
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche vorhanden
Fettauffangschale fehlt
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Landmann Pantera 1.0Cadac Meridian IIITepro Spanferkelgrill ColumbusEnders ManhattanGrundig CG 5040Tristar GR-2841Clatronic KG 3159Steba FG 95AEG TG340Rommelsbacher KG 1800