Meike 85mm F2.8 Makro Test

(Objektiv mit Festbrennweite)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Teleobjektiv
  • Bauart: Festbrennweite
  • Brennweite: 85mm
  • Bildstabilisator: Nein
  • Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • 85mm F2.8 Makro (für Canon EF)
  • 85mm F2.8 Makro (für Nikon F)
  • 85mm F2.8 Makro (für Sony E)

Test zu Meike 85mm F2.8 Makro

    • ePHOTOzine

    • Erschienen: 09/2017
    • Mehr Details

    4,5 out of 5 stars

    "Highly recommended"

    Stärken: hohe Schärfe; kaum Farbsäume; wenig Verzeichnung; präzise Fokussierung im Makrobereich; 1,5-fache Makrovergrößerung; sehr gute Verarbeitung.
    Schwächen: nicht wetterfest; kurze Distanz bei Fokussierung über 1m. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Meike 85mm F2.8 Makro

  • Meike 85mm f1.8 Großer Full Frame Autofokus Prime Teleobjektiv für EOS EF Mount

    Meike Leistung 85 mm f / 1. 8 Schärfe: sehr gute Ebene f / 1. 8 und f / 2. 8, an excellent von F / 4 bis F / 8. ,...

  • Tamron Objektiv »SP 2,8/24-70 Di VC C/AF USD G2«, black

    Die Verwendung von speziellen, hochwertigen Glasmaterialien sorgt für eine genaue Farbwiedergabe und überlegene Schärfe, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Meike 85mm F2.8 Makro

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Meike 85mm F2.8 Makro

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart
Festbrennweite
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Nikon F
  • Sony E
  • Fuji X
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 85mm
Maximale Blende f/2,8
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 25 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1,5:1
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Empfohlener Einsatzbereich
Alltag
fehlt
Landschaft/Architektur
fehlt
Makro (Nahaufnahmen) vorhanden
Porträt
vorhanden
Reise
fehlt
Sport/Tiere
fehlt
Abmessungen & Gewicht
Länge 91,5 mm
Durchmesser 64 mm
Gewicht 500 g
Filtergröße 55 mm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Vergütungen COLOR FOTO 5/2012 - Laut Hersteller halbiert dies die Reflektion gegenüber Multischicht-Vergütungen. Die Nano-Vergütungen haben darüber hinaus den Vorteil, dass die guten Eigenschaften auch für relativ große Winkel erreicht werden, und bieten sich somit für Linsen an, die sehr kleine Radien aufweisen. Rückseitige Vergütung Ein modernes Objektiv besteht aus vielen verschiedenen Linsen und Linsengruppen, und nicht alle Linsen sind gleich gut und gleich aufwendig vergütet. …weiterlesen


Das große fotoMagazin-Objektiv-Lexikon fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2013) - ED Extra Low Dispersion, hochbrechende Spezialgläser mit anomaler Teildispersion, die eingesetzt werden, um das sekundäre Spektrum zu verringern. EF-Objektive Electronic Focus, Canon-Objektive mit vollelektronischer Signalübertragung und eingebautem AF-Motor. Sie zeichnen das Vollformat aus. EF-M-Objektive Objektivreihe für Canons spiegellose Systemkamera EOS-M. EF-S-Objektive Eigens für die kleineren Bildsensoren im APS-C-Format bis etwa 23 x 15 Millimeter konzipierte Canon-Objektive. …weiterlesen


Champions League Pictures Magazin 10/2016 - Mit den neusten Mitgliedern seiner SP-Serie, einem 85er Porträtobjektiv und einem 90er Makro spielt Tamron endgültig in der Top-Liga der Objektivhersteller. Das Preis-Qualitäts-Verhältnis ist überragend.Testumfeld:Zwei Teleobjektive, darunter eine Makro- und eine Porträt-Festbrennweite, wurden einem Praxistest unterzogen und jeweils für „überragend“ befunden. Die Bewertung erfolgte auf Grundlage der Kriterien Bildqualität, Verarbeitung und Preis-Leistung. …weiterlesen