Medion MD 14020 2 Tests

MD 14020 Produktbild
Befriedigend (3,1)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kapa­zi­tät Was­ser­tank 1,2 l
  • Höhen­ver­stell­ba­rer Aus­lauf Ja  vorhanden
  • 2-​Tas­sen­funk­tion Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Medion MD 14020 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 4 von 6

    „Einzige ohne abnehmbaren Tank. Die Aktionsware hat einen fest eingebauten Wassertank. Das nervt beim Befüllen und Reinigen. Nach häufigem Brühen füllt sie Tassen oft nur noch halb, der restliche Kaffee landet in der Auffangschale. Braucht lange zum Starten.“

  • „befriedigend“ (80,9%)

    Platz 17 von 17

    „Die Kaffeepadmaschine liefert recht gute Kaffeeergebnisse. Die Aufheizzeiten gehören zu den längsten im Test.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Medion MD 14020

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Flytek Click ESE Pad-Kaffeemaschine

Einschätzung unserer Autoren

Aldi-​Ange­bot mit Ecken und Kan­ten

Nicht nur rein optisch ist die MD 14020 eine Padmaschine mit Ecken und Kanten. Die aus dem Hause Medion stammende Maschine, die unter der Bezeichnung Lifetec MD 14020 demnächst als Aktionsware bei Aldi Nord aufschlagen wird, hat auch, wenn man so will, einen eckigen und kantigen Charakter. Denn nicht immer läuft bei ihr alles so, wie es der Benutzer sicherlich gerne hätte.

Ausstattung

Die Ausstattung der überaus kompakten Medion ist, typisch für eine Padmaschine, sehr überschaubar. Schließlich sollen die Geräte kinderleicht zu bedienen sein und Kaffee auf Knopfdruck in Minutenschnelle liefern. Zur Wahl stehen zwei Padhalter, einer für eine Tasse, ein weiterer für zwei Tassen Kaffee – die Medion spricht demnach auch Paare an. Der Wassertank fasst etwas mehr als ein Liter, lässt sich aber nicht, wie bei nahezu allen anderen Modellen am Markt, abnehmen. Das Nachfüllen ist demnach etwas unpraktischer als bei der Konkurrenz. Der Auslauf wiederum lässt sich verstellen, denn mit der Medion lassen sich auch größere Tassen aufbrühen. Die Tassenfüllmenge kann nämlích manuell noch verändert werden. Nach dem Aufbrühen schaltet sich die Medion ab, sofern sie nicht mehr benötigt wird. Der Brühvorgang selbst wiederum erfolgt, wie bei allen Padmaschinen, mit einem niedrigen Druck von 1,5 bar. Der Kaffee ähnelt daher eher einem normalen Filterkaffee. Für Espresso-Liebhaber ist eine Kapselmaschine mit hohem Brühdruck in der Regel die bessere Wahl.

Ecken und Kanten

Doch nun zu den Ecken und Kanten. Mit der relativ langen Aufheizzeit von deutlich über zwei Minuten lässt sich sicherlich noch leben. Dass jedoch der Verschluss des Padhalters nicht immer tadellos funktioniert, schon weniger – die Maschine verweigert in diesem Fall nämlich den Dienst. Ausnahme: Manchmal ist es möglich, durch Festhalten des Verschlusses die Maschine doch noch zum Brühen zu zwingen, komfortabel jedoch kann man diesen Trick nicht gerade nennen. Kein Wunder also, dass sich im Netz mittlerweile zahlreiche Beschwerden über diesen Tick der Medion angehäuft haben. Darüber hinaus wird außerdem moniert, dass die Maschine mit der Zeit zu lecken beginne und die Abstellfläche unter Wasser setze. In einigen Fällen wurde die Tasse außerdem nur halb gefüllt.

Fazit

Kurzum: Die vorliegenden Informationen zur Padmaschine von Medion wecken Zweifel, ob sich die Anschaffung der Maschine tatsächlich lohnt. Aldi wird sie für etwas weniger als 50 EUR anbieten, eine Summe, die für eine Padmaschine zwar attraktiv, aber nicht sensationell ist – für ein paar EUR mehr ist mitunter schon zum Beispiel eine Senseo von Philips zu haben. Am meisten gegen die Maschine spricht jedoch der Padhalter, dessen Aussetzer auf Dauer natürlich sehr ärgerlich werden können. Es dürfte daher vernünftiger sein, sich angesichts des doch recht großen Angebots an Kaffee-Padmaschinen nach einer Alternative umzusehen.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Medion MD 14020

Technische Daten
Kapazität Wassertank 1,2 l
Leistung 1450 W
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank fehlt
Höhenverstellbarer Auslauf vorhanden
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Höhenverstellbarer Auslauf
Tropfstop fehlt
Glaskanne fehlt
Display fehlt
Kaffeestärke einstellbar fehlt
Tassenfüllmenge einstellbar vorhanden
2-Tassenfunktion vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Weitere Daten
Max. Tassen pro Brühvorgang 2

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Kaffeepadmaschine MD14020 können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf