Medion Life P15500 (MD 31315) Test

(55-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P15500 (MD 31315)

Ultra-HD-TV mit solider Grundausstattung

Stärken

  1. scharfes Bild auch bei geringem Sitzabstand
  2. eingebaute Tuner für Antenne, Kabel und Satellit
  3. USB-Buchsen für Media-Dateien und TV-Aufnahmen
  4. genug HDMI-Anschlüsse für Blu-ray-Player, Computer & Co.

Schwächen

  1. kein HDR, kein HLG
  2. keine Smart-TV-Funktionen
  3. schwachbrüstige Lautsprecher

Es geht noch günstiger, doch für einen 55-Zoll-Fernseher mit Ultra-HD-Display sind 530 Euro ok, auch ohne Smart-TV-Funktion. Zumal sich derlei Extras mit einer Android-Box oder einem anderen HDMI-Gerät nachrüsten lassen. Nicht nachrüsten muss man einen TV-Receiver: Medion hat Tuner für Antenne (DVB-T2-HD), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) verbaut, wobei das Programm nach Anschluss eines USB-Speichers sogar aufgenommen werden kann, was leider nicht immer der Fall ist. Zu den HDMI-Eingängen und den beiden USB-Buchsen gesellen sich ein Kopfhörerausgang und ein optischer Digitalausgang. Wie es im Einzelnen um den Life P15500 steht, etwa in Sachen Bedienbarkeit, bleibt abzuwarten: Bislang gibt es weder Tests noch Meinungen.

Kundenmeinungen (2) zu Medion Life P15500 (MD 31315)

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Medion Life P15500 (MD 31315)

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision
fehlt
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Helligkeit 200 cd/m²
Ton
Ausgangsleistung 16 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV
fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming
fehlt
Smartphonesteuerung
fehlt
Gestensteuerung
fehlt
Smart Remote
fehlt
Sprachassistent fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
USB 3.0
fehlt
Bluetooth
fehlt
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 12,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 30024455

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Voll auf Empfang video 9/2012 - Denn so lässt sich jeder Laptop im Handumdrehen zum mobilen TV-Empfänger umrüsten. Die Anschaffungskosten halten sich in Grenzen. Die günstigsten DVB-T-Sticks gibt es bereits für unter zehn Euro. Für eine bessere Empfangsleistung und mehr Fernsehkomfort sollte man aber mehr Geld investieren. Wer einen Desktop-Computer besitzt, wird sich womöglich für eine interne TV-Karte entscheiden, um alle notwendigen Komponenten im Rechner unterbringen zu können. …weiterlesen