ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note
3 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Varianten von Erazer P15603

  • Erazer P15603 (i5-9300H, GTX 1650, 16GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)

    Erazer P15603 (i5-9300H, GTX 1650, 16GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)

  • Erazer P15603 (i7-9750H, GTX 1650, 16GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)

    Erazer P15603 (i7-9750H, GTX 1650, 16GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)

Einschätzung unserer Redaktion

Spie­le­taug­lich, aber nicht für lange

Stärken

  1. noch genug Leistung für aktuelle Games
  2. gute Tastatur mit Beleuchtung
  3. gute Anwendungsleistung

Schwächen

  1. SSD zu klein für Spielesammlungen
  2. Display nur mit 60 Hz
  3. nur 4 GB Grafikspeicher

Das Medion Erazer P15603 ist in verschiedenen Konfigurationen zwischen ca. 800 und 1.200 Euro erhältlich. Das 15-Zoll-Gerät richtet sich primär an Gamer, die ein erschwingliches und spieletaugliches Notebook suchen. Eine besonders günstige Variante ist ab dem 30.07.20 im Onlinestore von Aldi erhältlich: Wie die anderen Modelle auch, setzt diese Variante auf Nvidias GeForce GTX 1650 als Grafiklösung. In aktuellen Games erreicht sie noch spielbare Bildraten, sofern Sie nicht auf maximale Detaileinstellungen pochen. Der nur 4 GB große Grafikspeicher wird aber bereits jetzt zum Flaschenhals. Bei einem zukunftstauglichen Gaming-Notebook sollten es schon 8 GB Grafikspeicher sein. Die guten Prozessoren und die SSD sorgen für ein flottes Tempo im Windows-Alltag und solider Performance in Medienbearbeitungsprogrammen. Schade: Die Kapazität der SSD reicht nur für eine handvoll Games. Alternativ steht auch noch eine zweite Festplatte zur Verfügung, die aber nur sehr langsam arbeitet und für Spiele deshalb nicht zu empfehlen ist.

von Gregor Leichnitz

Kundenmeinungen (3) zu Medion Erazer P15603

4,6 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Medion Erazer P15603

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 3.1 (Typ C), 2x USB 3.1 (Typ A), 1x USB 2.0 (Typ A), 1x HDMI, 1x miniDisplayPort, 1x LAN (RJ-45), Audiokombo
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 49 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 36,1 cm
Tiefe 25,8 cm
Höhe 3,1 cm
Gewicht 2100 g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf