Medion Crawler E30 1 Test

Crawler E30 Produktbild

Befriedigend

2,6

1  Test

0  Meinungen

Befriedigend (2,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 15,6"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
  • Pro­zes­sor-​Modell Intel Core i5-​12500H
  • Arbeitsspei­cher (RAM) 16 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Crawler E30

  • Crawler E30 (MD64125)

    Crawler E30 (MD64125)

Medion Crawler E30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 16/2022
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,60)

    Getestet wurde: Crawler E30 (MD64125)

    Pro: starke FHD-Gamingleistung; insgesamt gutes Display (v.a. Bildwiederholrate, Schaltzeiten); geringes Gewicht; gute Ausstattung (Speicher, Anschlüsse); überzeugende Tastatur.
    Contra: nicht für 4K-Gaming geeignet; Geräuschentwicklung bei starker Auslastung; kurze Laufzeiten; mittelmäßige Touchpad-Bedienung; mäßige Display-Helligkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Medion Crawler E30

Einschätzung unserer Redaktion

Fair bepreist und schnell genug

Stärken

  1. gute Anwendungsleistung
  2. genug Leistung für aktuelle Spiele
  3. 144-Hz-Display mit schneller Schaltzeit
  4. gute Aufrüstbarkeit (RAM und SSD)

Schwächen

  1. kurze Akkulaufzeiten
  2. lauter Lüfter bei hoher Last
  3. Display mit geringem Kontrast

Medion bietet das Crawler E30 vom 28.07.22 bis zum 21.08.22 über Aldis Onlineshop für 1079 Euro an. Es ist für preisbewusste PC-Spielerinnen und -Spieler gedacht, die ein günstiges Gaming-Notebook suchen. Das wichtigste Bauteil ist dabei die Grafikkarte. Hier hat sich Medion für die noch recht neue GeForce RTX 3050 entschieden, die zwar etwas wenig Grafikspeicher hat, aber für aktuelle Spiele noch schnell genug ist und Nvidias DLSS unterstützt, was in vielen Games deutliche Performance-Vorteile mitbringt. Der Anschluss an einen Monitor oder Fernseher mit mehr als Full-HD-Auflösung ist nicht empfehlenswert, da bei hohen Auflösungen die Schwächen der Grafikkarte zutage treten. Der Bildschirm des Crawler E30 ist in Sachen Farbdarstellung und Leuchtkraft nicht sonderlich gut, schaltet dafür aber schnell und stellt Inhalte dank 144 Hz geschmeidig dar. Intels Core i5-12500H arbeitet schnell und eignet sich auch für anspruchsvollere Programme. Bei anhaltender Last sind die Lüfter deutlich hörbar, was die Nutzung eines Gaming-Headsets aber abmildern kann.

von Gregor Leichnitz

„Fürs Entertainment ziehe ich PCs und Konsolen dem Notebook vor, aber für die Arbeit ist die Flexibilität eines Laptops für mich unverzichtbar.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Medion Crawler E30

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 2.0 Typ-A, 1x USB 3.2 Gen 1 Typ-A, 2x USB 3.2 Gen 2 Typ-C, 1x Mini DisplayPort 1.4, 1x HDMI-out (v2.1 mit HDCP), 1x LAN (RJ-45), 1x Netzadapteranschluss, 1x microSD-Kartenleser, Audio: 1x Audio-Kombi
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 11
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 54 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,9 cm
Tiefe 24,2 cm
Höhe 2,9 cm
Gewicht 2030 g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf