Marmot Terrawatt Jacket im Test

(Thermojacke)
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Sportart: Klet­tern, Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Ther­mo­ja­cke, Dau­nen­ja­cke
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: Win­ter
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Daune, Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Marmot Terrawatt Jacket

    • outdoor

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 7

    „sehr gut“

    „... Es handelt sich um die mit Abstand wärmste Jacke im Testfeld, das Wärme-Gewichts-Verhältnis ist gut. Durch den kurzen Schnitt kühlt aber der Po schnell aus. Der Tragekomfort, die Ausstattung und das Handling liegen auf Topniveau.“  Mehr Details

zu Marmot Terrawatt Jacket

  • Marmot Damen PreCip Eco Jacket Hardshell Regenjacke, Skyrise, L

    Die PreCip Eco Jacket verkörpert die neue Generation umweltfreundlicher und leistungsfähiger Regenbekleidung. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marmot Terrawatt Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Klettern
Typ
  • Daunenjacke
  • Thermojacke
Geeignet für Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • Daune

Weiterführende Informationen zum Thema Marmot Terrawatt Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter marmot.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wärmepackung

outdoor 1/2017 - Die Synthetikkandidaten von The North Face und Fjällräven wiederum liefern die geringsten Isolationswerte und punkten vor allem als Wärmeschicht beim Wandern oder Skitourengehen. Nutzt man die Jacken hauptsächlich in den Pausen und trägt sie die restliche Zeit im Rucksack herum, sollte man auf ein besonders gutes Wärme-Gewichts-Verhältnis und ein kleines Packmaß achten. In diesem Punkt bieten die Daunenmodelle Vorteile. …weiterlesen