• Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Audio-​CD-​Player, SACD-​Player
Features: DAC (USB), DAC (S/PDIF)
Mehr Daten zum Produkt

Marantz SA-14S1 Special Edition im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (87 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „CD wandelt sich gerade vom Massen-Tonträger zu etwas Besonderem. Wer für etwas Nostalgie nicht so viel Geld ausgeben möchte, bekommt hier als Dreingabe SACD- und DAC-Performance vom Feinsten.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Ein bereits in jeder Hinsicht exzellenter CD/SACD-Player mit adäquatem DAC konnte in der SE-Version noch geringfügig zulegen. Digitale Schaltzentrale der Spitzenklasse.“  Mehr Details

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 08/2016
    • 2 Produkte im Test

    1+; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 03/2016
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Marantz SA KI Ruby SACD Player *schwarz* MA06694

    Marantz SA - KI Ruby Ken Ishiwata Signature Super Audio CD - Player mit DAC Marantz war einer der Pioniere der CD - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marantz SA-14S1 Special Edition

Typ
  • SACD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Features
  • DAC (S/PDIF)
  • DAC (USB)
Abmessungen 440 x 419 x 127 mm
Weitere Produktinformationen: Ausgänge: Cinch, digital koaxial, digital optisch

Weiterführende Informationen zum Thema Marantz SA14S1 Special Edition können Sie direkt beim Hersteller unter marantz.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Digitale Freiheit erleben!

Beat 12/2012 - So finden sich zum Beispiel ein Mini-Sampler mit vier Bänken oder ein Effektgerät. Kreativen Eingriffen sind, sofern man die Taster triff t, keine Grenzen gesetzt. Fazit Mit dem CMP.800 bekommt man einen wirklich vielseitigen Player ins Haus geliefert, der besonders für spielerisch veranlagte DJs eine tolle Sache ist. Seine Größe ist Fluch und Segen gleichermaßen, da er auf der einen Seite sehr mobil, auf der anderen aber etwas hakelig zu bedienen ist. …weiterlesen

Ton angebend

stereoplay 9/2005 - Die Stromwerte speisen einen Kondensator. Dessen Ladezustand kann sich nicht sprunghaft ändern, sondern nur kontinuierlich. Die an seinen Polen abgenommene Spannung entspricht fast schon exakt dem Musiksignal. Mit der dritten Generation RLS scannt der Harman in Höchstgeschwindigkeit die Kurvenzüge ab und upsampelt alle ankommenden Daten – von 8 bis 96 Kilohertz – mit zwei potenten digitalen Signalprozessoren auf 384 Kilohertz und 24 Bit. …weiterlesen

Einfach alles

HiFi einsnull 1/2009 - In der Regel, nämlich in einem gängigen DHCP-basierten Netzwerk, findet die Software alles automatisch. Die manuelle Kontrolle erfordert die Information über die IP-Adresse des HDX. Kein Problem, die kann man unter System/ Systemstatus am Touchscreen aufrufen. Toll, hier wurde an alles gedacht. Plug&Play Ist der Naim mit dem Router verbunden findet ihn die beiliegende Software sofort ... Komplette Überwachung …und man hat vollen Zugriff auf das Musikarchiv. …weiterlesen