Marantz NR1508 im Test

(HiFi-Receiver mit Internetradio)
  • keine Tests
24 Meinungen
Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 5.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 50 Watt an 8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 6
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

NR1508

Viele Netzwerk- und Streaming-Möglichkeiten

Stärken

  1. ins Multiroom-System einbindbar
  2. HDMIs auf neuestem Stand und zukunftsfähig
  3. Einmess-Software Audyssey
  4. Internetradio und Musikdienste

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die HDMI-Sektion (6 Eingänge) des Marantz NR1508 ist auf dem neuesten Stand und verarbeitet nicht nur 4K-Bildmaterial, das via HDCP-2.2 kopiergeschützt ist, sondern leitet auch HDR-Inhalte wie HDR10, Dolby Vision und HLG (nach Firmware-Update) weiter. Der AV-Receiver besticht darüber hinaus mit seinen Netzwerk-Qualitäten, unterstützt nicht nur alle gängigen Musikdienste (Spotify, Tidal, Napster usw.), sondern spielt auch Internetradio und streamt ins HEOS-Multiroom-System. Wenn Sie nicht über WLAN oder Airplay 2 streamen möchten, haben Sie über Bluetooth eine weitere drahtlose Zuspielmöglichkeit. Der Receiver dient als Verstärker für Surround-Systeme mit bis zu 5.2 Kanälen. Wenn sie alle Boxen optimal positionieren und den Surroundklang einmessen und optimieren wollen, hilft Ihnen die bordeigene Software Audyssey MultEQ.

zu Marantz NR1508

  • Marantz SR 6014 silber 9.2 Netzwerk-AV-Receiver inkl. Heos

    (Art. - Nr. : 183011) Marantz SR 6014 silber 9. 2 Netzwerk - AV - Receiver inkl. Heos Erleben Sie äußerst detailliertes ,...

Kundenmeinungen (24) zu Marantz NR1508

24 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Marantz NR1508

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD MA
Wiedergabeformate
  • MP3
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 50 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 8,2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Marantz NR1508 können Sie direkt beim Hersteller unter marantz.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Red Diamond Cinema

Heimkino 6-7/2012 (Juni/Juli) - Hier halten die Bauherren in Form ihrer zunächst unspektakulär wirkenden Eingangstür eine weitere Besonderheit bereit: Die per Funkfernbedienung gesteuerte Tür fährt in Star-Trek-Manier zur Seite auf und dient zugleich als clevere Rackkonstruktion, die den schnellen Zugriff auf AV-Receiver und Blu-ray-Player erlaubt. …weiterlesen