Vegas F40 RSL Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 2 Tests
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,5)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Typ: Front­licht
Stromversorgung: Akku
Leuchtdauer: 10 h
Mehr Daten zum Produkt

Lunivo Vegas F40 RSL im Test der Fachmagazine

  • Note:1,5

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Tipp Preis / Leistung“

    Platz 3 von 11

    „RSL steht bei Lunivo für ‚Rundum sorglos‘. Dafür bietet die Vegas F40 auch einiges. Im Automatik-Modus passt die mit einem Sensor ausgestattete Lampe die Helligkeit dem Umgebungslicht an. Bei längerem Stillstand schaltet sich die Lunivo automatisch ab. Vor allem überzeugt der Scheinwerfer aber mit homogenem und weitem Lichtbild. Punktbester Scheinwerfer unter 100 Euro.“

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    15 Produkte im Test

    Stärken: ordentliche Ausleuchtung und gleichmäßiges Lichtbild; passt Helligkeit automatisch der Umgebung an; Bewegungssensor.
    Schwächen: knifflige Montage. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Lunivo Vegas F40 RSL

  • Lunivo VEGAS F40 - RSL - Fahrradbeleuchtung - schwarz

    Intelligente Fahrradlampe Dieses Fahrradlicht ist mit Bewegungs - und Lichtsensoren ausgestattet, die die Lampe ,...

Kundenmeinung (1) zu Lunivo Vegas F40 RSL

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vegas F40 RSL

Hel­ler Schein­wer­fer für das Lenk­rad

Stärken

  1. günstig
  2. automatische Anpassung an Umgebungslicht
  3. lange Leuchtdauer

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Vegas F40 RSL von Lunivo erkennt die Helligkeit der Umgebung durch Sensoren und kann ihr eigenes Licht dementsprechend automatisch anpassen. Auf diese Weise beleuchtet sie als Frontlicht am Lenker eines Fahrrads den Weg vor Ihnen optimal und macht Sie zudem gut für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar. Die Technik der Lampe steckt in einem stabilen Gehäuse und ist darin vor Regen- und Spritzwasser geschützt. Die Lichtleistung liegt bei maximal 40 Lux. Die Leuchtdauer beträgt bis zu zehn Stunden, bevor Sie den integrierten Akku wieder via USB-Kabel aufladen müssen. Die Fahrradlampe von Lunivo überrascht durch ihren kleinen Preis und ist gemäß der Straßenverkehrsordnung für den Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

Datenblatt zu Lunivo Vegas F40 RSL

Typ Frontlicht
Leuchtstärke 40 Lux
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 10 h
StVZO-Zulassung vorhanden
Maximale Lichtleistung 215 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Lunivo Vegas F40 RSL können Sie direkt beim Hersteller unter lunivo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Deutsche Lichtgestalt

aktiv Radfahren 7-8/2009 - Zu den Innovationen der Sauerländer gehören das automatische Standrücklicht dank eines integrierten Kondensators, „Automatik-Licht“ und zudem die Weiterentwicklung der „Freiformflächen“-Technologie für Fahr- räder – wie sie Hella in Gang gebracht hat. Bei der Freiformflächen-Technologie – die ursprünglich aus der Autoindustrie kommt – handelt es sich um Scheinwerfer mit einer klaren Scheibe. …weiterlesen

Schein-Werfer

aktiv Radfahren 11-12/2012 (November/Dezember) - Diese gibt an, mit welcher Lichtstärke ein Objekt in einer bestimmten Entfernung beschienen wird. Die Beleuchtungsstärke nimmt im Quadrat zur Entfernung ab. Lumen: Einheit des Lichtstromes. Dieser bezeichnet die gesamte von einer Lichtquelle abgegebene Lichtmenge. StVZO: Straßenverkehrszulassungsordnung. In der StVZO sind die Anforderungen festgehalten, welche Fahrzeuge und Bauteile erfüllen müssen, damit sie verkehrstauglich sind. Maßgeblich für die Beleuchtung von Fahrrädern ist § 67. …weiterlesen