Z-506 Produktbild
Gut (2,3)
4 Tests
Gut (1,7)
1.982 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 5.1-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Sub­woofer
Ver­stär­kung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Logitech Z-506 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,91

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 10

    „Plus: 5.1-System für wenig Geld; Pegelfestigkeitstest.
    Minus: Keine Bühnenabbildung.“

  • 5 von 6 Punkten

    Platz 2 von 8

    „Plus: guter Klang; viele Anschlüsse; günstiger Preis.
    Minus: braucht viel Platz.“

  • ohne Endnote

    „Preistipp“

    9 Produkte im Test

    „Pro: sehr günstig; gute Höhen; prima zum Spielen.
    Contra: hintergründiges Brummen der Boxen.“

  • „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 1 von 4

    „Solides Lautsprecherset mit guten Klangeigenschaften und modernem Design. Die Bedienung ist umständlich.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Logitech Z-506

zu Logitech Z506

  • @Logitech Z506 5.1 Surr Lautsprecher Sys 980-00043
  • Logitech Z506 5.1 Sound System, Lautsprecher mit 150 Watt Surround Sound, 3,
  • Logitech Z506 schwarz 5.1channels 75W-Lautsprecher-Set
  • Logitech Z 506 5.1 Surround Sound 3D Stereo Lautsprecher OHNE SUBWOOFER
  • B-Ware: 150 Watt Logitech Z506 5.1 Surround Sound Speaker System mit THX Sound

Kundenmeinungen (1.982) zu Logitech Z-506

4,3 Sterne

1.982 Meinungen (1 ohne Wertung) in 4 Quellen

5 Sterne
1312 (66%)
4 Sterne
299 (15%)
3 Sterne
155 (8%)
2 Sterne
78 (4%)
1 Stern
137 (7%)

4,3 Sterne

1.943 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

36 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen anzeigen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Unicorn

    Preis/Leistung super !!

    • Vorteile: billig, ausgewogener Klang, bassgewaltig, ausgewogene Höhen und Tiefen, edler Materialmix, Kopfhöreranschluss
    • Nachteile: keine Fernbedienung, kein Fader für Lautstärke vorne/hinten, keine Wandaufhängung vorgesehen
    • Geeignet für: zu Hause, kleinen Raum, Hintergrundmusik, Gaming, Musik nebenbei am PC
    • Ich bin: audiophil
    Das System wird neben seinem grossen Bruder Z906 ja noch hergestellt - und ich bin mehr als zufrieden. Es fehlt eine Fernbedienung - und ein Fader um das Verhältnis zwischen vorderen/hinteren Boxen zu regeln - das konnte ich aber anders (mit der Treibersoftware des PC-Soundchips - (mit Windows Bordmitteln zu umständlich) lösen - und dann ist wirklich voller Sound da, der Bass ist trocken und scheppert kein bisschen, Höhen und Mitten ausgewogen. Ausserdem ist das ganze gradezu zierlich. Natürlich weniger geeignet um ein grosses Wohnzimmer zu beschallen, aber völlig ausreichend, wenn man vor einem Monitor oder TV sitzt und die Boxen richtig platziert hat. Auch die Kabel sind m.E. ausreichend lang. Nebenbei - ich bin weniger Gamer, sondern höre Musik (fast) aller Stilrichtungen... auch Klassik etc. ist mit der Anlage kein Problem.
    Ein Nachteil wäre noch die fehlende Aufhängungsmöglichkeit - ansonsten top und sehr empfehlenswert !
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Logitech Z506

Ste­reo-​Cinch-​ und Klin­ken­ste­cker

Beim Z-506 hat Logitech einen Stereo-Cinch-Eingang und einen 3,5 Millimeter-Klinkenstecker verbaut. Damit empfiehlt sich das Lautsprecherset, bestehend aus einem aktiven Subwoofer, aus einem Center und vier Satellitenboxen, für das Zusammenspiel mit zahlreichen Audio-Quellen.

Das Set kann mit Computer, Fernseher, Spielekonsole, DVD- oder MP3-Player verbunden werden. Bei der effektiven Ausgangsleistung spricht Logitech von 75 Watt. Von den 75 Watt verteilen sich 27 Watt auf den Subwoofer, 16 Watt auf den Center und jeweils acht Watt auf die vier Satelliten. Die Lautsprecher sollen einen Frequenzbereich von 45 bis 20000 Hertz abdecken. Bei den Rear-Lautsprechern darf man sich auf fünf Meter lange und farblich codierte Boxenkabel freuen, der Center wird über ein 2,7 Meter langes, die vorderen Satelliten über zwei Meter lange Kabel mit dem Subwoofer verbunden. Der Subwoofer im Bassreflex-Gehäuse arbeitet nach dem Downfiring-Prinzip, strahlt den Schall also nach unten ab. Der Basspegel lässt sich hinten am Subwoofer anpassen, die Gesamtlautstärke reguliert man an einem der Satelliten. Am Satelliten hat der Hersteller außerdem den Ein-/Ausschalter und einen Kopfhöreranschluss integriert. Wer hier seinen Kopfhörer andockt, schaltet die Lautsprecher automatisch stumm.

Leider hat Logitech auf einen Digitaleingang verzichtet. Ist man auf der Suche nach einem einfachen 5.1-System, das mit Stereo-Quellen harmoniert und dank kompakter Abmessungen überall Platz findet, dann ist das 90 Euro teure Z-506 sicher keine schlechte Wahl. Will man nicht auf Digitaleingänge und damit auf echten 5.1-Sound verzichten, dann lohnt der Blick zum Z-5500.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Surroundsysteme

Datenblatt zu Logitech Z-506

System Subwoofer-Satelliten-System
Bauweise Bassreflex
Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten Subwoofer
Verstärkung Aktivinfo
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 980-000431

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: