Loewe Connect 26 LED Test

(Smart-TV)
Connect 26 LED Produktbild
  • Gut (2,3)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 26"
  • Auflösung: Full HD
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 2
  • Bildformat: 16:9
  • DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Loewe Connect 26 LED

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Luxusmini. Mit einer für die geringen Abmessungen überdurchschnittlichen Bildqualität ohne echte Schwächen und mit gutem Ton. Ein Satellitentuner kann nachgerüstet werden (gut für Reisemobil und Camping).“

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 03/2011
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Der Loewe Connect 26 LED ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Die Digitaltuner (für Antenne und Kabel) sind HD-tauglich. Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Das Bild ist mit Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) gut. Optimiert ist es kaum besser.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Connect 26 LED

Zweitgerät mit LED-Backlight

Den Connect 26 LED bewirbt Loewe – wohl wegen der kompakten Abmessungen - als „ideales Zweitgerät“. Zur XXL-Klasse zählt der 26-Zöller in der Tat nicht, dafür darf man sich auf eine umfangreiche Ausstattung inklusive LED-Backlight freuen.

Der Hersteller hat sich für die Edge-LED-Technik entschieden, also für Leuchtdioden am Rand des Panels. Die LED-Lichter sind zum einen effizienter als normale CCFL-Röhren und punkten ferner bei der Kontrast- und Schwarzdarstellung. Außerdem sind Fernseher mit LED-Backlight deutlich flacher als solche mit Kaltkathodenstrahlern. Mit an Bord des Connect 26 sind ein DVB-T- und ein DVB-C-Tuner. Zwar unterstützen beide Tuner den MPEG-4-Standard, dennoch muss man sich in Sachen HDTV bis auf Weiteres mit dem DVB-C-Tuner begnügen, denn via Antenne werden zur Zeit noch keine HD-Sender übertragen. Wer kein Kabel, sondern eine Satellitenschüssel nutzt, kann den Fernseher mit einem DVB-S-Tuner nachrüsten. Auch PayTV-Sender sind dank seitlich verbauter CI-Plus-Schnittstelle kein Problem für den Loewe. Externe Zuspieler finden unter anderem über zwei HDMI-Eingänge Anschluss zum Gerät, außerdem hat der Hersteller eine USB-Schnittstelle für die Wiedergabe von MP3-Musik und JPEG-Fotos integriert. Per Ethernet lässt sich das Modell ins Heimnetz einbinden, hier hat man Zugriff auf Multimedia-Dateien von einem ebenfalls ins Netzwerk eingebundenen Gerät und auf nicht näher spezifizierte Angebote aus dem Internet. Übrigens soll der Fernseher trotz kompakter Bauform auch bei der Tonqualität punkten: Loewe spricht von zwei Lautsprechern, die mit einer Ausgangsleistung von jeweils zehn Watt belastet werden.

Für Schlaf-, Ess- oder Arbeitszimmer ist der in Hochglanz-Schwarz, Hochglanz-Weiß und Chromsilber erhältliche Connect 26 LED fast zu schade – zumal er mit 1300 Euro nicht wirklich günstig ist. Wer bereit ist, diese Summe zu investieren, wird vom Qualitätshersteller Loewe sicher nicht enttäuscht.

Datenblatt zu Loewe Connect 26 LED

Anzahl HDMI 2
Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildschirmgröße 26"
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
LCD vorhanden
LCD/LED vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen USB, HDMI
Smart-TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Loewe Connect 26 LED Stiftung Warentest Online 3/2011 - Im Standby benötigt er 0,5 Watt, das ist wenig zeitgemäß. Der Hauptschalter trennt das Gerät aber ganz vom Netz. Der Loewe Connect 26 LED ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Die Digitaltuner (für Antenne und Kabel) sind HD-tauglich. Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). …weiterlesen