ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 14"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: AMD Ryzen 5 Pro 3500U
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von ThinkPad T495

  • ThinkPad T495 (Ryzen 5 Pro 3500U, 16GB RAM, 512GB SSD) ThinkPad T495 (Ryzen 5 Pro 3500U, 16GB RAM, 512GB SSD)

Lenovo ThinkPad T495 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ThinkPad T495 (Ryzen 5 Pro 3500U, 16GB RAM, 512GB SSD)

zu Lenovo ThinkPad T495

  • Lenovo ThinkPad T495 schwarz 14.0 Ryzen 5 PRO 3500U 8GB RAM 512GB SSD Win10Pro -
  • Lenovo ThinkPad T495 20NJ0007US 14" Touchscreen Notebook - 1920 X 1080 -

Kundenmeinung (1) zu Lenovo ThinkPad T495

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ThinkPad T495

Der Griff zur bes­se­ren Aus­stat­tung lohnt

Stärken
  1. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, insb. beim Topmodell
  2. geringes Gewicht
  3. stabiles Gehäuse mit guter Tastatur
Schwächen
  1. Einstiegskonfiguration nur mit Windows 10 Home statt Pro

Aktuell listet Lenovo drei verschiedene Varianten des mit AMD-Prozessoren bestückten Businessgeräts. Die Konfigurationen umfassen eine Preisspanne von ca. 1.000 bis 1.500 Euro. Die Einstiegsvariante des im typisch nüchternen Lenovo-ThinkPad-Design gehaltenen 14-Zöllers kommt nur mit Windows 10 Home und einem eher schwachen Ryzen 3 als Rechenherz. In der Mitte gibt es Windows 10 Pro und einen schon recht flotten Ryzen 5. Während letztere Variante nicht gerade für Begeisterung sorgt, fällt das Spitzenmodell wiederum positiv ins Auge. Zwar müssen Sie rund 350 Euro mehr einplanen, aber dafür gibt es beim Topmodell nicht nur einen flotten Prozessor und doppelt so viel Fest- und Arbeitsspeicher, sondern auch ein deutlich leuchtstärkeres Display, das den Einsatz des Notebooks im Freien erleichtert. Viel Gegenwert für den Mehrpreis! Abgesehen davon punktet das ThinkPad wie üblich mit einer komfortablen Tastatur und stabiler Verarbeitung.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenovo ThinkPad T495

Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 3.1 (1 x mit Stromversorgung), USB-C, MicroSD-Kartenleser, HDMI 2.0, RJ45, Kartenleser für Smartcards, Kopfhörer-/Mikrofon-Kombianschluss
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss vorhanden
Dockingstation-Anschluss vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 50 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,9 cm
Tiefe 22,7 cm
Höhe 1,79 cm
Gewicht 1540 g

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo ThinkPad T495 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo ThinkPad X1 Yoga (4. Generation)Lenovo ThinkPad P43sLenovo ThinkPad P1 (2. Generation)Acer TravelMate X5Schenker XMG Pro 15Schenker XMG Pro 17Lenovo Yoga C940 (14")Lenovo Yoga C740 (14")Fujitsu Lifebook U939XAsus VivoBook S15 S532FA