Voyager Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
Sehr gut (1,5)
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Mate­rial: Alu­mi­nium
Typ: Tele­skop­stock
Ein­satz­be­reich: Trek­king
Ver­stell­be­reich: 110 -​ 145 cm stu­fen­los ver­stell­bar
Pack­maß: 65 cm
Gewicht pro Paar: 552
Mehr Daten zum Produkt

Leki Voyager im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Er kann bis auf eine Länge von 145 Zentimeter ausgefahren werden - ideal auch für große Personen. Die stabilen Rohre biegen bei Belastung kaum durch, der Stock vibriert beim Aufsetzen nur wenig. Nehmen die Vibrationen zu, solltest du die Segmente fester zudrehen. Den gummiähnlichen Griff umfassen auch kleine Hände problemlos. ... das recht hohe Gewicht spürt nur, wer leichtere Modelle kennt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Leki Voyager

zu Leki Voyager

  • LEKI Voyager Wanderstöcke, weiß-dunkelblau, 110-145cm
  • Leki Voyager Trekkingstock (Paar), Red, One Size
  • LEKI Trekkingstöcke Voyager Bunt unisex
  • LEKI Wanderstöcke Voyager Bunt unisex
  • Leki Voyager - weiß-dunkelblau
  • Leki Unisex Blau

Kundenmeinungen (85) zu Leki Voyager

4,5 Sterne

85 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
61 (72%)
4 Sterne
15 (18%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
3 (4%)

4,5 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Voyager

Sicher­heit und Sta­bi­li­tät beim Wan­dern in jedem Gelände

Stärken
  1. stabil
  2. geringes Gewicht
  3. längenverstellbar
  4. hochwertige Verarbeitung
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Trotz des geringen Gewichts von rund 276 Gramm pro Stock, ist der Leki Voyager nach Berichten von Kunden sehr stabil. Das bestätigen auch Tester, denen zudem die geringe Neigung zu Vibrationen gefällt. Materialien und Verarbeitung sollen hochwertig sein. Um Schmerzen an den Händen bei längeren Touren vorzubeugen, ist der Handgriff ergonomisch geformt und die Handschlaufe kann individuell eingestellt werden. Von Haus aus ist der Wanderstock mit einer Metallspitze versehen. Trekkingteller gehören allerdings zum Lieferumfang und sind unkompliziert montierbar. Als Teleskopstock lässt sich der Voyager natürlich in der Länge verstellen. Die Segmente sind durch ein Superlock-System mit Drehverschlüssen verbunden. Der Verstellbereich liegt bei 110 bis 145 Zentimetern.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Wanderstöcke

Datenblatt zu Leki Voyager

Material Aluminium
Typ Teleskopstock
Griffmaterial Kunststoff
Einsatzbereich Trekking
Verstellbereich 110 - 145 cm stufenlos verstellbar
Packmaß 65 cm
Gewicht pro Paar 552

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .