Kuvings B6000

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Slow Jui­cer
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 1 l
  • Mate­rial Kunst­stoff
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Kuvings B6000: Hoher Bedien­kom­fort

Mühseliges Nachstopfen der Zutaten, umständliche Reinigung: Nicht jede Saftpresse macht ihre Besitzer glücklich, sondern Arbeit. Umso erfreulicher war es daher für viele Kunden, dass diese beiden notorischen Schwachpunkte beim B6000 von Kuvings nicht auftraten. Ganz im Gegenteil sogar. Der Slowjuicer wurde bislang für seinen hohen Bedienkomfort immer wieder sehr gelobt.

Zuschneiden nicht zwingend erforderlich

Zum Bedienkomfort gehört aber auch, dass die Zutaten nicht zwingend mühsam in kleine Teile zugeschnitten werden müssen. Grund dafür ist der breite Einfüllschacht, der mit rund 7,5 Zentimetern Durchmesser zu den größten unter den Saftpressen zählt. Darüber hinaus zieht der Kuvings die Zutaten selbständig ein, das Entsaften wird also zu einer sehr entspannten Angelegenheit – wozu auch die leisen Betriebsgeräusche der sich langsam drehenden Pressschnecke beitragen.

Hohe Ausbeute

Eine Ausnahme muss allerdings angemerkt werden. Denn in vielen Kundenrezensionen wird der Ratschlag gegeben, Gemüse beziehungsweise harte Zutaten doch lieber klein zu schneiden – das soll die Ausbeute erhöhen sowie die Gefahr einer Blockade minimieren. Generell jedoch wird dem Kuvings in allen Fällen eine hohe Ausbeute nachgesagt, zudem sei der Saft sehr fein – bei harten Zutaten dagegen finden sich Reste im Saft, die gegebenenfalls heraus gesiebt werden müssen.

Über 90 Prozent zufriedene Kunden

Die Resonanz auf die Saftpresse ist erstaunlich. Denn sie fällt zu über 90 Prozent positiv aus – Leistung, Reinigung, Handhabung, Material und Verarbeitung ergeben allem Anschein nach ein nahezu perfektes Gesamtpaket. Allerdings dürfte die Sache für einige Interessierte einen Haken haben. Denn für das Gerät muss relativ tief in die Tasche gegriffen werden. Sowohl die Version in Silber (Amazon) als auch in Rot (Amazon) liegt derzeit bei nicht ganz 400 Euro.

von Wolfgang

„Gönnen Sie Ihrem Entsafter doch etwas Zeit. Slow Juicer pressen behäbig und vorsichtig den Saft aus den Früchten. Sie werden den Unterschied merken.“

zu Kuvings B6000PR

  • Kuvings Whole Slow Juicer b6000 W

Passende Bestenlisten: Entsafter

Datenblatt zu Kuvings B6000

Typ Slow Juicer
Fassungsvermögen 1 l
Geschwindigkeitsstufen 1
Ausstattung Automatischer Tresterauswurf
Material Kunststoff
Leistung 240 W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B6000W

Weiterführende Informationen zum Thema Kuvings B6000W können Sie direkt beim Hersteller unter kuvings.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf