Befriedigend (2,8)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Naked Bike
Zylin­deran­zahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 990 Super Duke R

  • 990 Super Duke R (92 kW) [13] 990 Super Duke R (92 kW) [13]
  • 990 Super Duke R (92 kW) [12] 990 Super Duke R (92 kW) [12]

KTM Sportmotorcycle 990 Super Duke R im Test der Fachmagazine

  • 623 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,5

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: 990 Super Duke R (92 kW) [13]

    „... ein wenig entzaubert. Die Super Duke hat zweifellos schon bessere Tage gesehen ... wer bloß ein wenig toben will, ist mit der Österreicherin gut bedient. Wer einfach nur fahren will, findet bessere.“

  • 314 von 500 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: 990 Super Duke R (92 kW) [12]

    „PLUS: ... spielt mit erstklassiger Federung, gelungener Ergonomie, superber Lenkpräzision und gut dosierbaren Bremsen in jeder Beziehung in der ersten Liga. ...
    MINUS: ... unter 3000/min immer noch ruppig ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: 990 Super Duke R (92 kW) [12]

    „... Der wilde Herzog nimmt die Operation Kurve blitzschnell und dennoch mit der Lenkpräzision eines Skalpells rotzfrech und punktgenau unter die Räder, wobei die Schräglagenfreiheit kein Ende zu kennen scheint. Dazu gesellen sich die in diesem Test mit Abstand besten Federelemente mit einem riesigen Einstellspielraum von ‚hart bis zart‘, da macht den Mattighofenern keiner was vor. ...“

  • 639 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,9, „Sieger Fahrwerk“

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: 990 Super Duke R (92 kW) [12]

    „Sportlich-sinnlich, das kann KTM. Und da macht der Großherzog keine Ausnahme. Das Leichtgewicht des Felds will immerzu toben. Es bietet bequemste Sitzplätze und ist am günstigsten.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 990 Super Duke R (92 kW) [12]

    „... Die neue R ist softer als die alte, was im Alltagsbetrieb auf jeden Fall von Vorteil ist. Übertrieben hart wirkt sie nicht, zu lasch keineswegs. Bei allen Komfortbestrebungen ist die große Duke aber immer noch die knacki-kernige ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu KTM Sportmotorcycle 990 Super Duke R

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu KTM Sportmotorcycle 990 Super Duke R

Typ Naked Bike
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema KTM Sportmotorcycle 990 Super Duke R können Sie direkt beim Hersteller unter ktm.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: