HD Theater 500 Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 5.1-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Klipsch HD Theater 500 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    „Einsteigerklasse“

    „Wer ein optisch elegantes, preislich erschwingliches 5.1-Set sucht, das sich akustisch in kleineren Hörräumen gut schlägt, wird im HD Theater 500 den passenden Partner finden. Mit angenehmer, harmonischer Akustisch, guter Dynamik und einem leistungsstarken aktiven Subwoofer haben die US-Boxenbauer ein sehr attraktives Paket geschnürt. Auch die Verarbeitung ist ordentlich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Klipsch HD Theater 500

Einschätzung unserer Autoren

HD Theater 500

Horn-​Load-​Tech­nik für mehr Rea­lis­mus

Das 5.1-Lautsprecherset Klipsch HD Theater 500 soll unter Zuhilfename der sogenannten „Horn-Load-Technologie“ ein besonders realistisches, weil verzerrungsarmes und kontrolliertes Klangbild erzeugen.

Klipsch vertraut seit Mitte des letzten Jahrhunderts auf die Horn-Load-Technologie. Sie ist durch einen besonders breiten und flachen Frequenzgang, durch niedrige Verzerrungen und durch einen hohen Wirkungsgrad charakterisiert. Man braucht also nicht zwingend einen üppigen Verstärker, um die gewünschte Leistung in den Raum zu bringen. Die vier Satelliten-Lautsprecher und die Center- Box im geschlossenen Gehäuse beherbergen einen, beziehungsweise zwei (Center) 6,3 Zentimeter-Tieftöner und jeweils einen 1,9 Zentimeter Kalottenhochtöner aus Aluminum, wobei der Hochtöner von einem „MicroTractix-Horn“ angetrieben wird. Die Satelliten kommen mit verstellbaren Wandhalterungen ins Haus, der Center ruht auf einer um 45 Grad verstellbaren Sockelhalterung. Der aktive Subwoofer arbeitet nach dem Downfiring-Prinzip, hat einen 20,3 Zentimeter großen Treiber und einen 100 Watt starken Verstärker an Bord. An der Rückseite wurden außerdem Lautstärke-, Crossover- und Phasen-Regler verbaut, der Woofer lässt sich also an die Besonderheiten der Raumakustik anpassen.

Kombiniert man seinen Flachbildfernseher oder Projektor mit einem hochwertigen 5.1-Lautsprecherset wie dem von Klipsch, dann kommt das Kino tatsächlich in die eigenen vier Wände. Die unverbindliche Preisempfehlung für das HD Theater 500 liegt bei 599 Euro.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Surroundsysteme

Datenblatt zu Klipsch HD Theater 500

System Subwoofer-Satelliten-System
Bauweise Geschlossen
Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten Subwoofer

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch HD Theater 500 können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: