Klever Mobility B25 2 Tests

(E-Bike)
B25 Produktbild

Ø Gut (1,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 31,1 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 360 Wh
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • B25 (Modell 2014)
  • B25 (Modell 2015)

Klever Mobility B25 im Test der Fachmagazine

    • ElektroBIKE

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 56

    „sehr gut“

    Getestet wurde: B25 (Modell 2015)

    „Plus: entspannter Cruiser mit hoher Reichweite; erstklassiger Fahrkomfort, einziges vollgefedertes Lifestyle-Bike im Testfeld.
    Minus: schwerstes und teuerstes Bike unter den Lifestylern.“  Mehr Details

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 9 von 15
    • Seiten: 19

    1,9; „gut“

    Getestet wurde: B25 (Modell 2014)

    „Das B25 ist ein sehr komfortables Stadtrad mit sehr starkem Motor. Die Vollfederung ist allerdings für die Stadt nicht unbedingt nötig. Das hohe Gewicht sorgte für Punktabzug. Feldtester vergaben für den Federungskomfort ein ‚sehr gut‘.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klever Mobility B25

Schaltgruppe Shimano Deore
Federung Vorne / Hinten
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Modelljahr 2014
Ausstattung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Klever Mobility B25 können Sie direkt beim Hersteller unter klever-mobility.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Durchsteiger

ElektroRad 1/2015 - Allerdings sollte man bei 25 km/h bergab die Hände nicht vom Lenker nehmen. Bereits bei kleinen Bodenunebenheiten beginnt das Rad sich aufzuschwingen. Das kleinste Fahrrad unter unseren Stadträdern ist das Klever B25. Es fällt aber nicht nur durch sei- ne kleinen Laufräder auf, sondern auch durch sein außergewöhnliches Design. Der viereckige Akku sitzt tief und ist im Rahmen versenkt. Das B25 ist mit 30,5 kg das schwerste Rad im gesamten Test. …weiterlesen