Sorento [12] Produktbild

Ø Befriedigend (2,6)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Allradantrieb: Ja
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Kia Sorento [12] im Test der Fachmagazine

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 16

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Sorento 2.2 CRDi AWD Automatik (145 kW) [12]

    „Der stärkste Motor und das großzügigste Raumangebot bei maximaler Variabilität. Der Kia muss sich nur bei Verbrauch und Preis-Leistung geschlagen geben.“  Mehr Details

    • SUV Magazin

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Sorento 2.2 CRDi AWD Automatik (145 kW) [12]

    „Plus: Einfache Bedienung; Großzügiges Platzangebot; Stärkster Dieselmotor.
    Minus: Gefühllose Servo-Lenkung.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 20/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • 15 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: gutes Platzangebot, großer Gepäckraum, guter Fahrkomfort, üppige Garantiedauer (sieben Jahre).
    Minus: eingeschränkte Übersichtlichkeit, agiles Handling, schwacher Benziner.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 31/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 5 von 9

    13 von 20 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Sorento 2.2 CRDi 2WD 6-Gang manuell (145 kW) [12]

    Lass die anderen in ihren Sportwagen und kompakten Limousinen ruhig vorbeirasen - im Sorento kommt man auf jeden Fall entspannter ans Ziel. Und wegen seltener Tankstopps kaum später. Dabei lassen sich sogar noch Gepäck und Gäste mitnehmen. Viel mehr kann man von einem Auto nicht verlangen.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kia Sorento Spirit*Leder*Navi*Xenon*Pano-Dach*1.Hd*

    Neuzugang! Gut ausgestatteter, scheckheftgepflegter Kia Sorento! Dieser Wagen befindet sich in scheckheftgepflegtem ,...

  • Kia Sorento Platinum|Edition|4WD|Pano|360°|Kamera SUV/Geländewagen/Pickup (147

    Sonderausstattung: * Sitzausstattung: 7 - SitzerWeitere Ausstattung: * Abbiegelicht (Adaptives Kurvenlicht) , * ,...

  • Kia Sorento 2.2 CRDi AWD Automatik Platinum Edition SUV/Geländewagen/Pickup (145

    Ihr Hauspreis: 16. 900, - * Airbag Fahrer - / Beifahrerseite * Airbag: Seitenairbags vorn (Thorax) * Airbag: ,...

  • Kia Sorento 2.2 CRDi AWD Spirit Vollausstattung SUV/Geländewagen/Pickup (145 kW)

    * VOLLAUSSTATTUNG * SPIRIT * Automatikgetriebe * Leder * Klima * SD * Navi * PDC * el. Fensterheber * uvm. . . ,...

  • Kia Sorento 2.2 CRDi AWD Aut. Spirit|AHK|PANO|7-

    * Dach: Panoramadach mit elektrischem Glasschiebedach (ausstellbar) * Anhängerkupplung, abnehmbar * Lackierung: ,...

  • Kia Sorento Vision 4WD 2.2 CRDi Automatik+

    * Getriebe: Automatik * Technik: Allrad, Bordcomputer, Partikelfilter * Assistenten: Regensensor, Lichtsensor, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kia Sorento [12]

Typ SUV
Verfügbare Antriebe Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Kia Sorento [12] können Sie direkt beim Hersteller unter kia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Augenhöhe?

SUV Magazin 3/2015 - Kia schickt mit der dritten Generation seines Flaggschiffes Sorento ein überragend gutes Auto mit hoher Qualitätsanmutung zu fairen Preisen ins Rennen. Echte Konkurrenz für ein bewährtes Luxus-SUV wie den VW Touareg?Testumfeld:Es wurden zwei SUVs miteinander verglichen, jedoch nicht abschließend benotet. Die betrachteten Aspekte waren Karosserie und Innenraum, Motor und Getriebe, Allrad und Geländewerte sowie Kosten und Umwelt. …weiterlesen

Der Koreaner holt mächtig auf

Auto Bild allrad 6/2015 - Mit geräumiger Karosserie, viel Serienausstattung und sieben Jahren Garantie heizt der neue Kia Sorento Audi Q5 und BMW X3 ordentlich ein.Testumfeld:Auto Bild allrad verglich drei SUVs miteinander und bewertete sie mit 537 bis 541 von jeweils 800 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Testwerte (Platzangebot, Zuladung, Ausstattung/Bedienung ...), Testeindrücke (Beschleunigung, Fahrverhalten, Bremsen ...), Allrad/Geländeeigenschaften und Kosten. …weiterlesen

Kia beweist Größe

Auto Bild 10/2015 - Sieben Jahre Sorglos-Garantie und viel Ausstattung zum fairen Preis - so kennen und schätzen wir Kia. Der neue Sorento packt jetzt noch tolle Platzverhältnisse obendrauf. Eine starke Ansage für Q5 und X3.Testumfeld:Verglichen und getestet wurden drei SUVs. Die Bewertungen reichten von 551 bis 564 von jeweils 750 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik sowie Connected Car, Umwelt, Komfort und Kosten. Außerdem wurden subjektive Bewertungen für die Bereiche Design, Temperament, Handling, Wellness und Image vergeben. Diese Wertungen flossen jedoch nicht ins Gesamturteil ein. …weiterlesen

Dieser Honda vernascht den Kia Sportage

Auto Bild 7/2014 - Honda pimpt seinen Kompakt-SUV: In der Käufergunst steht der brave CR-V bisher klar im Schatten des Kia Sportage. Ein neuer Basisdiesel soll das jetzt ändern.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich zwei SUVs. Eines erhielt 500, das andere 472 von jeweils 700 erreichbaren Punkten. Die Wertung erfolgte auf Basis der Testkriterien Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Umwelt und Kosten. Zusätzlich wurde der „Lustfaktor“ anhand der Aspekte Design, Temperament, Handling, Wellness und Image ermittelt. …weiterlesen

Alle wollen nach oben

Auto Bild allrad 4/2013 - Kia, Hyundai und Mitsubishi schicken drei neue Modelle ins Rennen, die in der 40000-Euro-Klasse gegen den beliebten Audi Q5 antreten. Sind die Asiaten der bessere Kauf?Testumfeld:Auto Bild allrad testete vier Mittelklasse-SUV und vergab Bewertungen von 524 bis 541 von 800 möglichen Punkten. Kriterien waren Testwerte (Platzangebot, Ausstattung/Bedienung, Raumgefühl/Rundumsicht ...), Testeindrücke (Fahrverhalten, Bremsen, Motoreigenschaften ...), Allrad/Geländeeigenschaften und Kosten. …weiterlesen

Vielseitige Mitte

OFF ROAD 12/2013 - Die zweite Generation, der Ford Kuga, hat erst Anfang 2013 seinen enorm erfolgreichen Vorgänger abgelöst. Der Opel Antara und der Nissan Qashqai befinden sich im letzten Teil ihres jeweiligen Modellzyklus und der Kia Sorento hat sich 2009 vom Geländewagen zum SUV gemausert und 2012 das letzte Facelift erhalten. eRste WaHL: seLBstZÜNDeR Für unseren Megatest fiel die Motorenwahl nicht besonders schwer: Die Dieselmodelle sollten es sein. …weiterlesen

Aus der zweiten Reihe

SUV Magazin 4/2013 - Die wahre Stärke des Opel sitzt aber unter seiner Haube: Der Selbstzünder schöpft 184 Pferde aus 2,2 Litern Hubraum und ist damit auf dem Papier schwächer und langsamer als der Sorento - subjektiv aber geht der Diesel noch williger an die Arbeit, legt schon aus dem Drehzahlkeller kräftig los. Mit dieser Leistung kombinieren die Rüsselsheimer ein auf Gasbefehle schnell reagierendes, ansonsten aber unaufgeregt schaltendes Automatikgetriebe. Die perfekte Kombi - eigentlich. …weiterlesen

Groß, trendig oder lieber praktisch?

Auto News Nr. 9-10 (September/Oktober 2012) - Drei Kompakt-SUVs mit unterschiedlichen Ansprüchen im Vergleich.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 3 Kompakt-SUVs. Die getesteten Autos erhielten Bewertungen von 4 bis 4,5 von 5 erreichbaren Sternen. Betrachtet wurden die Kriterien Karosserie/Innenraum, Motor/Getriebe, Fahrwerk/Lenkung, und Ausstattung/Preis. …weiterlesen

Die SUV: So viel Spaß muss sein

Auto Bild 12/2012 - Sie bieten rustikale Optik, Platz und eine angenehm hohe Sitzposition. Allradantrieb haben wir uns gespart.Testumfeld:Getestet wurden zwei Autos. Sie erhielten die Endnoten 335 und 359 von jeweils 500 möglichen Punkten. Kriterien waren Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. …weiterlesen

Zwei Lifestyle-Pick-ups im Härtetest

Pick-ups waren in früheren Zeiten verlässliche Arbeitstiere im Wald und auf heftigen Feldwegen. Inzwischen sind sie aber so aufgehübscht worden, dass sie mehr an SUVs erinnern, als an kleine Laster mit Ladefläche. Aus diesem Grund nahmen sich die Testfahrer des Magazins „Off Road“ zwei Kandidaten vor und jagten sie beladen über Stock und Stein. Dabei zeigten beide kleinere Schwächen, jedoch sind sie insgesamt wesentlich bessere Arbeitstiere als ihr Ruf vermuten ließe.

Dem SUV ergeben

autoTEST 7/2010 - Schlechtwegetauglich, geräumig, komfortabel, dazu auch noch einigermaßen sparsam - den Dieselversionen von Audi Q5, Kia Sorento und Mazda CX-7 kann man kaum widerstehen. Doch wird der teure Audi seinem Preis gerecht?Testumfeld:Getestet wurden drei Autos. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit. …weiterlesen

Jeep Cherokee 2.8 CRD - Back to the Roots

Die Verkaufsstatistiken des Cherokee-Vorgängers waren eine Katastrophe, weswegen sich die Autoschmiede Jeep bei der Neuausgabe des in den 1990er Jahren noch so beliebten Geländewagens wieder auf alte Werte besann und „back to the roots“ gegangen ist. Die Zeitschrift „Off Road“ nahm die Gelegenheit wahr, den neuen Jeep Cherokee 2.8 CRD ausgiebig auf seine On- wie Offroad-Qualitäten zu testen. Dabei schnitt das im Test gefahrene Automatik-Modell vor allem im Gelände gut ab, es könnte allerdings in puncto Innenausstattung noch verbessert werden. Aber auch das ein oder andere Detail begeisterte die Tester.

Tausche Mercedes CLA gegen ...

Auto Bild 31/2013 - ... einen reinrassigen Sportwagen. Oder gegen den Land Rover Defender. Oder, oder, oder. Acht spannende Alternativen um 32000 Euro stellen wir Ihnen vor. Und ein Kollege wollte den CLA behalten.Testumfeld:Neun Autos wurden einem Vergleichstest unterzogen. Sie erhielten Bewertungen von 8 bis 17 von jeweils 20 Sternen. Als Testkriterien dienten Spaß, Alltag, Kosten und Umwelt. …weiterlesen