SUV Magazin prüft Autos (8/2013): „Aus der zweiten Reihe“

SUV Magazin: Aus der zweiten Reihe (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Antara, Sorento und CR-V landen in der Zulassungsstatistik hierzulande meist in der zweiten Reihe. Opel und Kia stehen im Schatten ihrer kleineren SUV-Brüder, der unscheinbare Honda zumeist einfach nicht auf dem Zettel der durch die große Auswahl schnell überforderten Käuferschaft. Zu Recht?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich drei Autos, die ohne Benotung blieben. Testkriterien waren Karosserie / Innenraum, Motor / Getriebe, Allrad / Geländewerte und Kosten / Umwelt.

  • Kia Sorento 2.2 CRDi AWD Automatik (145 kW) [12]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Einfache Bedienung; Großzügiges Platzangebot; Stärkster Dieselmotor.
    Minus: Gefühllose Servo-Lenkung.“

    Sorento 2.2 CRDi AWD Automatik (145 kW) [12]

    1

  • Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD Automatik Lifestyle (110 kW) [12]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Bequeme Sitze; Komfortables Fahrwerk; Niedriger Kraftstoffverbrauch.
    Minus: Träge agierendes Allradsystem.“

    CR-V 2.2 i-DTEC 4WD Automatik Lifestyle (110 kW) [12]

    2

  • Opel Antara 2.2 CDTI 4x4 Automatik Cosmo (135 kW) [10]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Starker Diesel, schnelle Automatik; Gelungener Materialmix im Cockpit.
    Minus: Teurer Anschaffungspreis; Zu hoher Kraftstoffverbrauch.“

    Antara 2.2 CDTI 4x4 Automatik Cosmo (135 kW) [10]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos