• Gut 1,6
  • 4 Tests
  • 69 Meinungen
Sehr gut (1,5)
4 Tests
Gut (1,8)
69 Meinungen
Grafikspeicher: 4096 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1417 MHz
Max. Stromverbrauch / TDP: 120 W
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis-/Leistungs-Tipp“

    Pro: geringe Geräuschentwicklung; gutes Kühlsystem; solide Performance; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hardware-Mag Award: Preis/Leistung“

    „Plus: Ausreichende Performance für Full-HD; Hohe Energieeffizienz; Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis; (Overclocking ab Werk).
    Minus: Magerer Lieferumfang; Lüfterprofil nicht optimal.“

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: guter Stromverbrauch; geringe Lautstärke; einwandfrei Full-HD-Performance; kompakte Maße; keine Extra-Stromversorgung nötig.
    Contra: bei 2K und 4K stößt die Karte an ihre Grenzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Preis-Tipp“

zu KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC

  • KFA2 50IQH8DSN8OK GeForce GTX 1050 Ti OC PCI-E Gaming-Grafikkarte, 4GB GDDR5,

    KFA2 GTX 1050 Ti OC mit Custom - Kühler für effiziente Kühlung 4 GB GDDR5 - Grafikspeicher (Taktfrequenz: ,...

Kundenmeinungen (69) zu KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC

4,2 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
50 (72%)
4 Sterne
6 (9%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
5 (7%)

4,2 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC
Dieses Produkt
GeForce GTX 1050 Ti OC
  • Gut 1,6
4,2 von 5
(69)
4,6 von 5
(207)
4,2 von 5
(73)
von 5
(0)
4,6 von 5
(499)
4,6 von 5
(3)
Leistung
Speicher
Grafikspeicher
Grafikspeicher
4096 MB
4096 MB
4096 MB
11264 MB
4096 MB
4096 MB
Speichertyp
Speichertyp
GDDR5
GDDR5
GDDR5
GDDR6
GDDR5
GDDR5
Chipsatz
Boost-Takt
Boost-Takt
1417 MHz
1417 MHz
1468 MHz
1545 MHz
1468 MHz
1284 MHz
Stromverbrauch
Max. Stromverbrauch / TDP
Max. Stromverbrauch / TDP
120 W
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
Bauform & Kühlung
Bauform
Bauform
2 Slots
2 Slots
3 Slots
3 Slots
2 Slots
2 Slots
Kühlung
Kühlung
Aktiv
Aktiv
Aktiv
Aktiv
Aktiv
Aktiv
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

KFA2 50IQH8DSN8OK

Spar­sam und aus­rei­chend für Full HD, aber nicht zukunfts­si­cher

Stärken

  1. gute Spieleleistung bei Full-HD-Auflösung
  2. niedriger Stromverbrauch

Schwächen

  1. für künftige Spiele nicht ganz gewappnet
  2. deutlich hörbarer Lüfter

Schnell genug für Full HD

Wer noch einen Full-HD-Monitor sein Eigen nennt, der ist mit der GTX 1050 Ti gut bedient. Die meisten aktuellen Spiele laufen mit hohen Qualitätseinstellungen in dieser Auflösung flüssig. Auch das Zuschalten von Kantenglättung ist meist ohne Weiteres möglich. Die 4 GB Grafikspeicher werden von vielen aktuellen Titeln auch in Full-HD bereits ausgereizt. Bei zukünftigen Titeln muss mit einer Reduktion der Details gerechnet werden, um einbrechende Bildraten zu vermeiden. Insbesondere Schatten- und Texturdetails benötigen viel Grafikspeicher.

Gibt es leisere Alternativen?

Der einzelne Lüfter der KFA2 ist laut Käufern und Tests deutlich hörbar, was so manchen stört. Am Markt finden sich aber genügend Varianten der GeForce GTX 1050 Ti, die leiser sind.
Die meisten Karten mit Doppellüfter-System dürften leiser als diese Lösung sein. Hervorzuheben ist dabei PNYs Modell XLR8 Gaming, das im Test von Gamezoom für seine leise Kühlung Lob erhält.
Es geht aber auch völlig geräuschlos! So hat Palit die KalmX im Portfolio, die komplett passiv gekühlt wird, dafür aber eine etwas geringere Taktung bietet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC

Grafikchipsatz GP107-400-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1050
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4096 MB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1303 MHz
Boost-Takt 1417 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 300 W
Max. Stromverbrauch / TDP 120 W
Stromanschluss Über PCIe-Steckplatz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 19,6 x 12,6 x 3,9 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 50IQH8DSN8OK

Weiterführende Informationen zum Thema KFA2 50IQH8DSN8OK können Sie direkt beim Hersteller unter kfa2.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

GigaByte GeForce GTX 1050 OC Low Profile 2GGiga Byte GeForce GTX 1050 Ti OC Low Profile 4GMSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC 4GBMSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT LPPalit GeForce GTX 1050 Ti KalmXAMD Radeon Pro WX 4100 4GBAMD Radeon Pro WX 5100 8GBNvidia Quadro P2000Nvidia Quadro P4000Nvidia NVIDIA Quadro P5000