Kettler Traveller E-Sport - Shimano Deore XT (Modell 2012) 2 Tests

(E-Trekkingrad)
Traveller E-Sport - Shimano Deore XT (Modell 2012) Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt

Kettler Traveller E-Sport - Shimano Deore XT (Modell 2012) im Test der Fachmagazine

    • ElektroRad

    • Ausgabe: Nr. 2 (Mai/Juni 2012)
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 10

    1,5; „sehr gut“

    „Ein sehr gutes und elegantes Tourenrad mit stabilem Rahmen und sehr guter Ausstattung. Ein echter Kauftipp!“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 7-8/2012 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Plus: elegante Optik; durchzugsstarker Motor; breiter Lenker, gutes Handling.
    Minus: Akku ohne Außenladebuchse; Federklappe am Gepäckträger fehlt, Spritzschutz am Vorderrad zu kurz, keine Trinkflaschenhalterösen, wichtig bei einem Tourer.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kettler Traveller E-Sport - Shimano Deore XT (Modell 2012)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Kettler Traveller E-Sport - Shimano DeoreXT (Modell 2012) können Sie direkt beim Hersteller unter kettler-alu-rad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gipfel-Stürmer

aktiv Radfahren 7-8/2012 (Juli/August) - Im Kettler Traveller E-Sport-Elektrorad vereinen sich deutsche Fahrradtradition und deutsche Bosch-Motorentechnik. Resultat: Klasse auf Touren, stark am Berg, Fahrfreude pur!Im Check befand sich ein Fahrrad, das keine Endnote erhielt. Es wurde der Einsatzbereich zwischen Komfort und Sport angegeben sowie der Antrieb und das Fahrrad selbst bewertet. …weiterlesen